Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kontodaten und Mails von Win-Mail zu Outlook 2007

hallo,
ich wollte mal wieder Kontodaten und Mails von Win-Mail
zu Outlook 2007 übertragen.Ich hatte dies schon vor einiger Zeit mal gemacht.Werden denn Daten.die ich damals
übertragen habe diesmal auch wieder mit gesendet,sodaß
ich sie dann doppelt habe, oder werden nur neue Daten gesendet.
Muß man in Outlook vorher alles löschen?

Gruß
Hermann



Antworten zu Kontodaten und Mails von Win-Mail zu Outlook 2007:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
schade das ich bis jetzt noch keinen Tipp bekommen habe.

Hermann

Werden alle Einstellungen und Mails exportiert (ist damit "gesendet" gemeint?) und in ein bereits existierendendes Mailkonto in Outlook-2007 importiert, dann bilden alte und neue Daten einen Pool.
Die Unterscheidung "schon vorhanden" / wird nicht nochmals gebraucht - muß manuell erfolgen.
Löschen der Doppel oder von Anfang an den Export aus Windows-Mail nur "sortiert" durchführen.
Da das Verfahren von jedem Anwender selbst erprobt werden kann ist vermutlich kein Hinweis erfolgt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 21.02.12, 18:30:45 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Maildadressen sind jetzt in Outlook,aber ich weiß nicht wo die ganzen Mails jetzt stecken,denn die fehlen noch??

Hermann

Sind denn die Mails aus dem vorher genutzten Mailprogramm auch "exportiert" worden? - Damit sie nun "importiert" werden können?

Hier ein Beitrag Windows-Mail nach Outlook-2007[/size] mit Bildern.
Ist bei der Befehlsgebung auch die Markierung gesetzt worden wie im 3. Bild auf der verlinkten Seit? "Nachrichten importieren"
(oder wurden gleich beide Markierungen gesetzt? Nachrichten und Adressbuch)

Hier noch der fehlende Link:
. http://tipps4you.de/tipp-11-msoffice.html


« Wo bekommt man kostenlos Icons her?Seite teilen bei Office Word 2007 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...