Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucken Format 18,6 x 13cm aber wie?

Hallo,ich muß ein bild auf eine größe von 18,6cm x 13cm drucken.es darf nicht größer und nicht kleiner werden.und das randlos.
drucke mit canon mg 5250.wenn ich das maß bei benutzerdefeniert eingebe dann wird es aber nicht auf diese größe gedruckt sondern immer um ca 1 cm bis 7mm abweichend.
wer hat rat?



Antworten zu Drucken Format 18,6 x 13cm aber wie?:

Lesen
http://www.canon.de/Support/Consumer_Products/products/Fax__Multifunctionals/InkJet/PIXMA_MG_series/PIXMA_MG5250.aspx?faqtcmuri=tcm:83-776173&page=1&type=faq

Vorher: das Bild mittels geeigneter SW auf das gewünschte Maß bringen, damit es nicht skaliert werden muss.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In  einem beliebigem Malprogramm, auch Word kann dies,einen Rahmen Zeichnen, mit deinen Maßen. Das Bild einfügen, auf A4 drucken und mit der Schere ausschneiden. ;D

Man muß zum Ausdruck von Bildern im gewünschten Format keine Zusatzsoftware nutzen - außer einem Bildbearbeitungsprogramm -
z.B. die Freeware "IrfanView".
Bei der Einstellung zum Druck lassen sich Maße in cm einstellen und wenn das Bild "zentriert" auf ein vorgegebenes Druckformat gebracht wird, ist im rechten Vorschaufenster zu sehen was wo abgebildet wird.

Vergessen:
Ist der Canon MG5250 überhaupt in der Lage, randlos zu drucken
Kann er solche speziellen Papierformate wie von dir vorgegeben verarbeiten?
(Papierführung dazu ist vorhanden - oder nicht?)

Wenn A4 das einzige Papierformat "in der Nähe" deiner vorgegebenen Maße ist -
dann drucke auf A4-Format (Hoch- oder Querformat).
Randlos drucken - dann positioniere z.B. in IrfanView (oder anderem Bildbearbeitungsprogramm) den Bildinhalt an den oberen und linken Rand - drucke und schneide die beiden freien Streifen neben dem Bild ab.


« Keine Reaktion beim Netzwerkicon?RANGE CHECK ERROR beim lesen der CD »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...