Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Opera 12 - Neuer Tab (Ansicht ändern)

Hallo,
immer wenn ich mit Opera einen neuen Tab anlegen will oder eien LInk im neuen Tab öffnen möchte, dann springt auch das aktive Fenster in diesen neuen Tab. Das möchte ich allerdings, finde die EInstellung hierfür jedoch nicht.
Kann mir Jemand helfen?



Antworten zu Opera 12 - Neuer Tab (Ansicht ändern):

Das möchte ich allerdings, finde die EInstellung hierfür jedoch nicht.
Diesen Satz kann man m.E. unterschiedlich verstehen...  ???
Der neue Tab soll demnach nicht der aktive Tab sein? - Die geöffnete Seite soll in den neuen Tab übergehen oder soll auch im neuen Tab der gleiche Inhalt erscheinen wie im vorher genutzten Tab?
http://www.opera.com/docs/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also...bin ich mit einem Tab auf irgendeiner Homepage und klicke dort auf einen Link, dann öffnet sich ein zweiter Tab und ich gelange direkt in diesen zweiten Tab. Möchte das aber nicht, sondern will vorerst im ersten Tab bleiben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? ??? ???

http://help.opera.com/Linux/12.10/de/tabs.html

Da warst Du schon ?

Opera -

Link markieren + Klick linke Maustaste - öffnet neuen Tab mit Focus im neuen Tab
<Strg>+<Shift>+Link markieren + Klick linke Maustaste - öffnet neuen Tab im Hintergrund rechts neben dem Tab mit Focus
Link markieren + Klick rechte Maustaste - öffnet bei mir dieses Kontextmenü:
über den Aufruf:
opera:config
   User Prefs
      Ignore Target  <- dort markiert und gespeichert
wird eine verlinkte Seite gleich im "default Tab" (Tab mit Focus) geöffnet.
Eventuell interessante Opera Add-ons zum Tab-Browsing:
To-Read sites
https://addons.opera.com/extensions/download/to-read-sites/

Tab Grouper
https://addons.opera.com/extensions/download/tab-grouper/

Tab Accordion
https://addons.opera.com/extensions/download/tab-accordion/
Siehe auch: "Neues Tab im Hintergrund"
http://my.opera.com/deutsch/forums/topic.dml?id=1251942

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo "notlandung-dann:"
Das ist leider nicht genau das, was ich haben möchte. Wenn ich auf einen Link klicke, dann soll zwar ein neuer Tab aufgehen, aber das aktive Fenster soll zu diesem sich neu öffnenden Tab nicht automatisch springen.

Wenn ich dein Vorhaben nicht falsch verstand, dann sollte aber dieses Verfahren (Variante 2 in meiner Tabelle):

Zitat
<Strg>+<Shift>+Link markieren + Klick linke Maustaste    -    öffnet neuen Tab im Hintergrund rechts neben dem Tab mit Focus
solltre eigentlich so ablaufen wie du das vor hast.

Soll heißen:
Focus bleibt im aktuellen Tab, neuer Tab im Hintergrund öffnet mit dem Inhalt der verlinkten Seite.
Nur gibt es soweit ich feststellen konnte keine Möglichkeit, das als "feste Einstellung" zu speichern und die vorher nötige Tastenkombination weg zu lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@notlandung-dann:
Jep...so funktionierts! Danke.


« MP4-Video Datei in DVD Datei KonvertierenEmails von altem Outlook Express sichern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!