Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fehler 138 Google Chrome

Habe seit Dezember 2012 einen neuen Laptop(Windows 8) und bisher ohne Probleme mit Google Chrome gesurft.Mein Virenschutz-Programm ist McAfee. Vor einigen Tagen bekam ich die Meldung, daß meine Firewall oder Virenschutzprogramm google chrome als Schadsoftware betrachtet.Keine Netzwerkverbindung möglich.Auch mit Internet Explorer dasselbe. Fehler 138 ERRNETWORLACCESS_DENIED.Komme leider nicht mehr ins Internet. Weiß jemand, was da passiert ist?
Danke für die Hilfe.


« Startseite ändern klappt nichtFirefox stürzt alles 5 Minuten ohne Warnung ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Chrome
Chrome ist ein Browser von Google. Im Vergleich zu anderen Browsern kann man mit Google Chrome schneller surfen und soll sicherer im Netz unterwegs sein. Suchanfragen kan...