Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Outlook 2013: Mails werden in mehrere Ordner verteilt

Hallo. Habe MS Outlook 2013.

Die Mails von meinem web.de-Konto werden immer in die Ordner "Posteingang", "Unbekannt" und "Unerwünscht" verteilt.
Wie kann ich erreichen, dass alle mails von diesem Konto nur in den Ordner "Posteingang" kommen?

MfG



Antworten zu Outlook 2013: Mails werden in mehrere Ordner verteilt:

Deinen Account bei web.de genau anschauen und Filterregeln aufstellen, die bereits auf den Posteingangsserver alle E-Mails in den Ordner "Posteingang" verschieben.

Wenn du die Ordnerstruktur von web.de in dein Outlook-2013 übernommen hast, kannst du auch für die Ordner "Unbekannt" und "Unerwünscht" jeweils eine Regel erstellen über:
Extras -> Organisieren -> Ordner verwenden -> (Anderer Ordner) -> den "Posteingang" wählen und auf den Button <Verschieben> klicken
(damit ist die Regel fertig)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Und wo finde ich Extras in Outlook 2013?

Klicke einfach mal auf das Fragezeichen im Fensterrahmen rechts oben - nutze dann als Suchphrase "Regeln erstellen"
(oder trage deine Wohnadresse hier ein, daß jemand zum Aushelfen vorbeikommen kann...   ;D)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich finde solch eine Regel für diese 2 Ordner nicht.

Nicht "Regel finden" - eigene Vorstellungen - Regeln selbst erstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, aber ich sehe die Regel nicht, wo steht: "Übertrage die Dateien aus diesem Ordner immer in den Posteingang".

Im übertragenen Sinn.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es kommt immer darauf an, von wem die unbekannten Emails kommen. Normal sind das Email die von Web.de als nicht bekannt bzw. nicht verifiziert gehandelt werden. Heisst, sie wissen nicht ob es ein Spam oder nur ein Absender mit abnormalen Namen bzw. Betreff oder Inhalt ist. Diese Emails mit Absender musst Du einmalig manuell online in Deinem Postfach als kein Spam deklarieren. Von nun an werden die Emails dieses Absenders als Freund/ Bekannte deklariert.

Gleiches trifft auf die unerwünschten zu. Hier ist aber wirklich vorsichtig geboten, da es sich hier um eher potenzielle Emails mit Spam oder dergleichen handeln kann.

Diese Regeln müssen zuerst im Web-Postfach online gesetzt werden. Alle Emails die online verschoben werden, werden dann automatisch auf Deinem Lappi oder PC dann aktualisiert (verschoben).

Natürlich könnte man regeln offline im PC / Lappi anlegen. Dann musst Du aber alle händig einstellen. Macht keinen Sinn! Denn Online kannst Du mit einem Mausklick die Regel erstellen.

Gehe in Web.de rein -> Posteingang -> Unbekannt. Hier siehst Du nach anwählen einer Email oben eine Menuleiste wo u.a. sthet "kein Spam". Hier draufklicken, fertig. Und so mit jeder Email, wo Du weisst was es ist!

Gruß saffi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ging aber auch mal so bei Outlook 2007. Da habe ich alle Mails in einen Ordner bekommen. Und da musste ich nicht bei den Mails irgendwas anklicken. Zumal ja auch neue Adressen dann auch wieder in den Ordner "Unbekannt" kommen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann mir bitte jemand eine Schritt für Schritt Anleitung geben?

Ich bekomme es irgendwie nicht hin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Gehe in Web.de rein -> Posteingang -> Unbekannt. Hier siehst Du nach anwählen einer Email oben eine Menuleiste wo u.a. sthet "kein Spam". Hier draufklicken, fertig. Und so mit jeder Email, wo Du weisst was es ist!

@saffi
Lesen kann schnell2 ganz bestimmt.
Sein Wunsch ist es aber, nicht jedes Mal bei web einzuloggen und jede einzelne Mail manuell in den Posteingang zu verlagern, sondern eine Regel zu erstellen, daß entweder auf dem Server oder in seinem Outlook alle eingegangenen Mails nur noch in dem Ordner Posteingang landen.

Seine Anfrage nach Schritt für Schritt Anleitung bezieht sich höchstwahrscheinlich auf das Erstellen einer Regel im Mailprogramm.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau das. Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmal langsam zum Nachlesen!

Er muss zunächst WEB.de anzeigen, dass er die eine oder andere Email kennt und sie vertrauenswürdig ist. Dann landen diese Emails auch nicht mehr in unbekannt! Wenn das erstmal steht, dann landen auch die Emails in dem eigentlich Posteingang!

Habe doch selbst ein Emailkonto bei Web.de.  8)

@saffi
Du verstehst trotzdem das Anliegen des TO nucht.
Jede Mail, die nicht auf deine beschriebene Weise mit einer anderen Absenderadresse ankommt, wäre wieder im Ordner "unbekannt" und gelangt nicht automatisch in den Posteingang.


« Windows 7: CPU taktet sich selber alle 5-10 sekunden runterWindows 7: der pc geht nach wenigen minuten in den ruhezustand, warum ? energieoptionen sind korrekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Account
Ein Account, zu deutsch Benutzerkonto, bezeichnet eine Zugangs- oder Zugriffsberechtigung auf Dienste eines Providers. Ein Email-Account ist z.B. ein Zugang zu dem Postf&...