Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Musik mischen und als mp3 speichern

Hallo zusammen,
im Archiv habe ich zu diesem Thema nur Uralt-Beiträge gefunden, daher nochmal die Frage, vielleicht kann mir der ein oder andere weiterhelfen:
Was möchte ich:
Ich möchte mehrere mp3 Tracks aneinander hängen, möglichst mit einem "weichen" Übergang (indem man z.B. mit einer Regelung die Geschwindigkeit bzw. bpm anpassen kann.).
Das sollte nicht so schwer sein (gibt es kostenlos für Parties etc.), aber ich möchte das Ganze dann quasi auch als Riesen MP3 abspeichern können.
Vielen Dank für Eure Tipps !



Antworten zu Musik mischen und als mp3 speichern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wäre ein blick auf mp3direct cut angemessen?
http://mpesch3.de1.cc/

Oder wieviel darf ein pogramm kosten?

Nimm das kostenlose Audacity.

http|//www.audacity.de/

« Letzte Änderung: 03.01.18, 19:32:33 von Dr.Nope »
Nimm das kostenlose Audacity.

hxxp://www.audacity.de/

 :o

Wenn dann verlinkt man aber auf die Originalseite und nicht dieser Müllseite, die vermutlich noch Junkware ähnlich wie vlc.de unterjubelt!!

Der echte Auftritt lautet https://www.audacityteam.org/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Audacity habe ich schon, nutze ich aber eher zum Schneiden von Musik.
Ich wusste nicht, dass man damit auch z.B. zwei Tracks ineinander spielen kann ? Finde es auch nicht so wirklich geeignet dafür, sorry.

Ich dachte eher an sowas wie
https://www.mp3-dj.net/
So ein ähnliches Programm hatte ich auch mal.
Man zieht dabei die Lieder nach rechts oder links oben in den Player und kann die bpm Zahl ändern und einfach mit dem Übergang starten, wenn man möchte.
Das Problem war nur, ich möchte das Ganze dann auch noch als mp3 komplett aufnehmen.


« Firefox 64 Bit oder 32 Bit?werbung Google Chrom »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!