Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

NTDLR fehlt!Was fürn..????!Bitte Hilfe

Hi,habe mir gerade bei nvidia.com das Programm N Tune Downgeloaded.Graffikoptimierung und Festplatte Optimierung durchlaufen lassen.Das Programm hat halt mein FSB um 700MHZ erhöt.Als ich die Festplatten -Geschwindigkeitsoptimierung laufen lies,stürtzte er aufeinmal ab,und beim Hochbooten (konnte noch nicht einmal mit F3 in abgesicherten modus starten!)
 kam die Fehlermeldung"NTDLR Fehlt bitte neu starten.

Das tat ich dann bestimmt 5 mal und es ging immer noch nicht.Dann hab ich die Recovery win xp Boot cd Eingelegt dann auf Installation abbrechen,habe neu gestartet und dann bootete er wieder hoch.


Und jetzt wolltw ich wissen ob jemand weiß was das war,und wieviel man CPU und GRAKA hochtakten kann ohne etwas zu beschädigen.Gruß und danke im voraus...


PS:Jemand kann ja mal auf diehttp://www.nvidia.de/page/drivers.html gehen und das Programm unter Download treiber sich angucken (N Tune)Peace ; ;)



Antworten zu NTDLR fehlt!Was fürn..????!Bitte Hilfe:

NTLDR (= Loader für den XP-Betriebssystemkern) ist ein Systemprogramm das auf c:\ liegt.
In Extremfällen wird es mal beschädigt oder gelöscht.
Es kann dann von der XP-CD mit copy wieder draufkopiert werden. Ein Neuinstall ist dazu nicht nötig.
Es ist aber sehr dubios, daß Du eine XP-Installation abbrichst. Du hast jetzt wahrscheinlich zwei XPs auf Platte. Das eine ist Ballast, das andere evtl. unvollständig.
Für mich wäre das Anlaß für Plattenformatierung, Neuinstallation und Image machen.
Bernd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal danke für dein Statement.
Nö, ich habe XP nicht angefangen zu Installieren sondern habe nur die Recovery CD eingelegt um zu sehen ob mein PC überhaubt noch von CD bootet,und hab ich das menü abgebrochen.


Wie meinst du mit Copy?Ne Reperatur Installation?

Ist dann eigentlich(Nach der Reperatur Installation)alles gelöscht wo ich auf der Platte hatte,oder werden nur die Windows Dateien überschrieben?Gruß ???

Man geht in Wiederherstellungskonsole - Manuell. Dort kann man "DOS-Befehle" eingeben:

copy g:\i386\ntldr c:


(statt g: den Buchstaben des CD-Laufwerks)


Damit geht booten wieder. Natürlich werden dabei keinerlei Festplattendaten verletzt.
Wenn man mit "Reparaturinstallation" ein neues XP über das alte drüberinstalliert, gehen auch keine Daten verloren.
Aber man sollte das nur machen um Daten zu sichern, weil damit viele alte Krankheiten, z.B. aus der Registry übernommen werden.
Dann sollte die Platte in c: und d: partioniert werden.
Auf D: künftig alle Daten speichern.
Dann XP -NEU-Installation mit Formatierung.
Folge: Sauberes System.

« Letzte Änderung: 01.06.05, 20:26:55 von bernd-x »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,da bin ich wieder habe jetzt meine Platte formatiert und Windows neu Installiert.

Die scheiß Fehlermeldung(ntldr fehlt)kommt immer noch.

Aber seit ner Stunde kommt jetzt die meldung:Disk Boot failure Insert System Disk and press enter.

Und wenn ich meine Recovery disk einlege,aber nicht von der CD starte dann lädt XP normal!

Kann jemand weiterhelfen

Gruß ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Rechner direkt von der Windows XP CD starten und zur Wiederherstellungskonsole wechseln. Danach folgende Befehle verwenden.:

fixmbr c:
fixboot c:

Vielleicht reicht das schon. Ansonsten gibst du auch noch folgende Befehle ein:

attrib -s -h -r c:\ntldr
copy x:\I386\ntldr c:\
attrib -s -h -r c:\ntdetect.com
copy x:\I386\ntdetect.com c:\

Das x in den Befehlen musst du durch den Buchstaben ersetzen, der für dein CD-ROM-Laufwerk gilt. Nach erfolgreicher Reparatur neu starten.

Viel Erfolg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok danke versuch ich mal...
sag gleich wieder bscheid!
danke ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

falls es nicht geht, dann kannste das hier mal lesen da wird das Thema oft diskutiert.


« formatieren!!!! aber womit??? Bildschirmaktivitäten aufnehmen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...