Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

1 und 1 Internet Telefonie Probleme

Seit kurzem habe ich 1 und 1  3000 Flat mit Internettelefonie
habe vollgendes Problem. wenn ich telefoniere mit meinem normalen Telefon also jemand anrufe ist ist der Ton OK.Werde ich aber angerufen ist ein starkes Rauschen in der Leitung.(Analog Anschluß).
Aber wenn ich auflege werde ich vom Modem wieder angerufen manchmal 3-4 mal.
Was kann ich machen damit ich nicht von PC mehr angerufen werde.(es nervt wenn niemand am anderen Ende ist, und wie bekomme ich das Rauschen weg.
Wer hat Erfahrung mit Fritz Box Einstellung.

 



Antworten zu 1 und 1 Internet Telefonie Probleme:

Hallo, habe das gleiche Problem. Werde ich angerufen, - 20 Sekunden nur Rauschen. Ausgehende Gespräche okay. Was war/ist die Lösung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe  die neuste Filmware draufgespielt und das erste Telefon abgeklemmt nur noch 2 und 3 eigesteckt jetzt alles OK

Die neueste Firmware ist aufgespielt, das Telefon, analog Telekom Sinus 45 habe ich auch schon an allen "Fon-Eingängen" der 7170 FritzBox Fon Wlan eingesteckt. Habe auch schon eine andere Fritzbox und ein anderes Telefon zur Diagnose eingesetzt. Alles ohne Erfolg. Bei ankommenden Gesprächen ca. 20 Sekunden nur Rauschen. Danach aprupt okay. Abgehende Telefonate sind einwandfrei. Auch der Anrufer hört 20 Sekunden das Rauschen. Sprache im Hindergrund sehr schwach. Wer hat eine Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier habe ich sehr umfangreiche Leselektüre für/über die Fritzbox. Es betrifft zwar die 7050, aber ich denke, die Unterschiede in den Einstellungen zu 7170 dürften nicht so relevant sein. Ich nutze die FB für die Telefonie und habe keinerlei Probleme damit.:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-22-130748-0.html  

Habe heute mit einer Antwort von AVM das Problem lösen können:
Bei mir sind mehrere TAE Dosen im Haus verteilt. Über eine Umschaltbox der Telekom wird immer das Telefon/die TAE Dose bedient, welche zuerst das Telefonat annimmt. Laut AVM sind aber diese zusätzlichen TAE Dosen das Problem.
Nachdem ich alle physisch "abgeklemmt" habe und nur die gelassen habe an der die Fritzbox mit den Telefonen steckt, war das Rauschen sofort weg. Nachdem ich vorher alles probiert habe, Fritzbox getauscht, Telefon getauscht usw. bin ich über die gefundene Lösung froh und hoffe sie hilft auch anderen.


« clipart in Word, Fehlerberichtwo gibts den .....everesthome »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Flatrate
Bei einer Flatrate versteht man, dass unabhängig von der Menge ein Pauschalpreis pro Monat gezahlt wird. Vor allem üblich bei Internet-Zugängen und Telefon...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...

Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...