Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP(Zone Alarm)

Moin Allerseits! Ich habe bei mir als Firewall die Freeware-Version von Zone-Alarm
geladen.Ins Internet geh ich mit Mozilla Firefox.Jetzt macht anscheinend die
Firewall Schwierigkeiten.Oft, wenn ich Firefox aufrufe, wird keine Seite geladen
und ich muß die Firewall abschalten(danach wieder einschalten)um ins Programm zu kommen.Ausserdem versucht immer ein Programm mit dem ich früher(Windows 2ooo)
Ärger hatte ins Programm zu kommen. (svchost.exe)Unter Windows 2000 hatte ich oft die Fehlermeldung....sv.chost.exe hat Fehler verursacht.Der PC muß abgeschaltet werden......bekommen.Was ist das?Und warum zickt Zone Alarm so rum?Was hab ich da falsch gemacht.Kann mir jemand einen Tipp geben?Gruß.............fiete



Antworten zu Windows XP(Zone Alarm):

Nachdem zwei Netzwerkbetreuer bei uns wegen Zone-Alarm-Ärger in der Nervenheilanstalt landeten haben wir ihn restlos beseitigt und siehe da, kein Mensch braucht Zone Alarm...  ;)

« Letzte Änderung: 23.11.05, 17:19:12 von bernd-x »

hallo bernd-x, langsam glaube ich auch an einen "scherz" von Zone-Alarm!Wollen die damit erreichen, das man die Vollversion kuft, oder was???Ich habs inzwischen auch rausgeschmissen!Kannst Du mir eventuell noch etwas zumeiner zweiten Frage sagen?
"svchost.exe" Was ist das???Danke und Gruß............Fiete

Svhost.exe ist ein grundlegendes Systemprogramm von Windows, das unverzichtbar und unvermeidbar geladen wird.
Es stellt die "Dienste" zur Verfügung.
Aber je mehr Dieste man abschaltet, desto weniger Ärger ist mit Svhost und auch mit Angriffsgefährdung von Außen zu erwarten.
Services.msc:
- Fehlerberichtserstattung aus
- Imapi Brenndienste aus
- Systemwiederherstellung aus
- Server aus
usw.
Ist 1000 fach im Internet beschrieben.

Also mit Zone Alarm hab ich auch einige komische Erfahrungen gemacht.
Habs nicht mal mehr auf normalem Wege deinstalliert bekommen.
Staune ja wenn andere das auf Anhieb von ihrem Rechner kriegen.


Die svchost / svchost.exe ist ein Systemprozess.
Mit ihrer Hilfe werden dll - Dateien ausgeführt.
Die svchost.exe taucht öfter in Ihrem Task Manager auf? Das ist kein Fehler, der Task Manager ist nur nicht in der Lage alle Prozesse namentlich getrennt aufzuführen.

Windows XP-User die wissen wollen was dahinter steckt, klicken auf:
START--->AUSFÜHREN geben Sie cmd ein und drücken RETURN. Im aufgehenden Eingabefenster geben Sie Tasklist/svc | more ein. Die einzelnen Prozesse der svchost.exe werden aufgelistet.

Hinweis: Die svchost.exe ist nicht mit den ähnlich klingenden Prozessen svhost.exe, svchosts.exe, syshost.exe oder svchost2.exe zu verwechseln! Dieses sind Viren. Weitere Dateien mit ähnlichen Namen existieren. Deshalb genau lesen was im Task Manager steht!

Vielen Dank, orchidee!!!Und auch an alle anderen, Dankeschön. :)Gruß.....Fiete


« Wie lange läuft >Test-Version von Kaspersky Anti-Virus Personal 5.0.388 pqdi 7.0 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...