Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Downloads in eigene Homepage einbinden

Hey Leute!

Problem: Bin zurzeit fleißig am Homepage coden...nun möchte ich aber auch eine Download-Seite einbauen...also menüpunkt "Downloads" und dann sind auf dieser alle verfügbaren Downloads aufgelistet...

Wie funktioniert das?
Hab mal wo gehört, dass man da ein extra frameset machen muss...ist das richtig?

Wären nur kleine Dateien (bis max. 20 MB, also selbsterstellte Desktop-Hintergründe, Videos usw.)...

Danke im Voraus!


Antworten zu Downloads in eigene Homepage einbinden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Ne du musst kein extra frameste oder sowas machen, du kannst einfach an die stelle einen link auf die datei setzten , den Rest erledigt der browser also.

<a href="link_zur_datei.rar">Download</a>

bis dann
der_webi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo! Für Benutzer vom Dreamweaver gibt es auch eine Kaufvariante: Digital File Pro

Soll keine Werbung sein, ich finde diese Erweiterungen teilweise für sehr nützlich. 

« Letzte Änderung: 14.09.07, 14:39:52 von andy2005 »

Vielleicht hilft dir dieser Thread ja auch weiter:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-8-190831-0.html


« ezPortal Fehler beim Einbau von Shoutbox in phpBB2Einige Fragen zu Dreamweaver 8 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...