Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Counter bei Word einfügen ???

Hi!!!
Ich habe meine Homepage mit Word erstellt und mich bei so einer Kostenlosen Counter Besucherzähler angemeldet und jetzt muss ich den dort angegebenen Quell Text in meine Homepage einfügen.

Wie mache ich das  ???  ???  ???

Wäre toll wenn einer dieses wüsste  :-\


Antworten zu Counter bei Word einfügen ???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Mach doch einfach die erstellte HTML-Datei mit einem Texteditor wie Notepad auf und kopiere den besagten Quelltext an die gewünschte Stelle.

greez 8)
JoSsiF

Ja das habe ich mit Word schon versucht, da kann man sich ja den quelltext auch anzeigen lassen und bearbeiten,- aber wo kann man die Zeilen ablesen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meinst du mit "Ablesen" so eine Art grafische Zuordnung des Quellcodes zur ausgegebenen Seite?
Dazu würde mir nur Dreamweaver einfallen, dort geht das so einigermaßen.

Es geht aber leider nicht anders - du musst im Quelltext arbeiten. Aber an deiner Stelle hätte ich sicher auch keine Lust, mich durch den Fürchterlichsten aller Quelltexte ("Word-HTML") zu kämpfen ;D

Kannst auch die Seite im jetzigen Zustand online stellen und hier posten, wo genau du den Counter hin haben möchtest. Dann machen wir das ;)
Und poste hier im Forum mal zur Sicherheit noch den Quelltext des Counters.

greez 8)
JoSsiF

So hier ist der Quelltext:

<a href="http://www.wohnmobile-wohnwagen.net/" target="_blank"><img src="http://www.besucherzaehler-zugriffszaehler.de/counter.php?id=15792" alt="C/ Wohnmobile" border="0"></a>

Ich möchte den Zähler unter das Bild von meiner Startseite hinhaben, klick einfach auf meine angegebene Homepage!

Also, nochmal,
Du gehst mit Win-Explorer auf die mit Word erstellte HTM-Datei, klickst mit rechter Maus drauf, sagst
"Öffnen mit..." EDITOR.
Dort suchst Du den Dateinamen Deines Bildes
Such darunter ein freies Plätzchen
Schau, daß Du nicht innehalb spitzer Klammern was schreibst
<In so einen Eintrag nicht stören sondern dahinter>

Dann kannst Du die Zähler-Eintragung machen. Zeilennummern brauchst Du nicht dazu.
Ich kann nur bestätigen, daß Word einen fürchterlichen HTML-Code macht, der GARANTIERT mit allen Browsern außer MS-Explorer Schwierigkeiten macht.

Da Du bestimmt Word sehr liebst, steige doch auf Frontpage um. Da fühlst Du Dich fast wie in Word, aber der Code ist viel besser.
Und ernsthafte Seitenentwicklung ist nur möglich, wenn man sich einschlägiges Wissen aneignet, all die "Bequem-Lösungen" (ohne Internet-Kenntnisse zur wunderschönen Seite) bleiben Sprüche, die in der Praxis scheitern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dem kann ich nur zustimmen. Es geht doch nix über Handarbeit :-)

Alleine schon der Vergleich...Die Seite wäre mit 10-20 Zeilen (wenn überhaupt) erledigt gewesen. Dein Quelltext besteht aus 382...das ist nicht nur vom aufwand her zu groß sondern auch von den ladezeiten...
Aber Word ist ja auch nicht dafür gedacht. Naja..wie gesagt umsteigen auf Handarbeit..gibt so schöne Freeware programme die auch Vorschau funktion haben das man da eigentlich nix falsch machen kann und hier im forum sind soviele nette leute die immer hilfsbereit sind, also alleine wirst du nie darstehen.

Gruß Jan

Danke für den Hinweiß, ich werde mir wohl dann Frontpage zulegen  ;D
und das mit dem bild, wie finde ich das bild in diesem WIRWAR ??? Oder wonach muss ich suchen ???

Im Editor "Bearbeiten-Suchen" wählen und den Vorname Deiner Bilddatei suchen
Siehste, das ist Word-HTML, wenn Du für so eine Miniaufgabe schon eine automatische Suchfunktion brauchst.
Also raus aus Word, das ist wirklich Käse für Websites, rein gar niemand empfiehlt Word hierfür.
Und übernimm den Word-Käse auch nicht "automatisch" in Frontpage, denn sonst wirst Du den Code-Ballast auch nicht los.
Wenn es viel Text ist, markiere den  und schmeiß ihn in den EDITOR. Und vom Editor in Frontpage.

« Letzte Änderung: 22.05.05, 20:17:51 von bernd-x »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um das Bild zu finden, kannst du auch im Browser darauf einen Rechtsklick machen, Eigenschaften wählen und den Namen (+ Pfad) ablesen.

Aber der Quelltext is schon der Hammer für das bissl Zeugs ;D  .. Word-HTML eben.

greez 8)
JoSsiF

Ich habe jetzt den Besucherzähler unter das bild im quelltext kopiert und jetzt wird der Zähler so komisch angezeigt, müsst mal auf meine Homepage schauen  :-\

Wie kann man den Fehler beheben   ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also an deiner Stelle würde ich da nicht mehr großartig "beheben", sondern mit einem vernünftigen Programm (oder noch viel besser per Hand) von neuem beginnen.

Ich hab die Seite grade mal geladen und bin etwas verwirrt. Im FireFox ist praktisch die ganze Seite ein einziges Bild. Im IE isses besser, aber da müsstest du eben den Counter einfach unter das Bild setzen.

Aber wer benutzt schon den IE? *fg*

greez 8)
JoSsiF

Aha.
Ich werde mir ein neues Prog. zulegen  ;)

Und vielen Dank für de Tipps und Erklärungen.

gruß
Gastio


« Parse Error!?Mein HP ist deaktiviert?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...

Hypertext
Hypertext ( zu Deutsch: Übertext) ein ein von dem Informatiker Theodore L. Nelson in den sechziger Jahren geprägter Begriff für Text, der dreidimensional g...