Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: openoffice

hallo,

ich wollte openoffice auf meinen ibook g3 installieren. mein betriebssystem ist mac os x 10.2. hab openoffice von der homepage runtergelade und installiert. leider startet openoffice nicht  :'(
ich glaube es fehlt x11, wobei ich weder weiß was das ist, noch wo ich das finde....


Antworten zu Mac OS X: openoffice:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

X11 ist im vereinfacht ausgedrückt der Linuxdesktop der auf OSX portiert wurde um Programm zu starten die aus dem Bereich kommen.
Hier findest Du z.B. schon ne kleine anleitung.
Sowiet ich mich erinnere war X11 auch unter 10.2 auf der InstallationsCD dabei. Anleitung gibts es

hier wenn auch nur ab 10.3 beschrieben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier mal NeoOffice - das ist eine OpenOffice Portierung auf den Mac, die kein x11 mehr benötigt, kann ich persönlich nur empfehlen, läuft bei mir auf 2 Macs prima!

http://www.neooffice.org/neojava/de/index.php
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@nico
neo-office läuft aber nicht unter 10.2.
da hatte ich auch schon dran gedacht und nachgeschaut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja schade, das nicht neooffice funktioniert.

ich hab nämlich das problem, dass das cd-laufwerk bei meinem ibook nicht funktioniert. folglich kann ich x11 nicht von der installations-cd installierten.

gibt es nicht irgendeinen link, wo man x11 runterladen kann?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

leider ist der Link für X 11 unter Jaguar von der Apple Seite weg!

Noch keinen anderen gefunden!  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn man sich durch die installation manuell durchhangeln will dann kann man mal hier schauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm, irgendwie funktioniert der link nicht  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

grade getestet, hier klappts

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also bei mir startet der download nicht automatisch. wenn ich auf den weiterführenden link klicke, komm ich auf eine seite wo folgende headline steht: Index of /mirror/xfree86.org/
dort sind verschiedene unterordner. nu weiß ich nicht ob ich da irgendwo die setup.exe finde?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jo darum meinte ich ja auch manuellen install.
Einmal die Anleitung 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... nu weiß ich nicht ob ich da irgendwo die setup.exe finde?

such lieber nach einer setup- bzw. install .app
.exe - Dateien gibt es (nur) für Windows!

Gruss
Juergen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

The only reason to not use Apple's X11 is if for some reason you insist on staying with MacOS X 10.2. For Jaguar users, you'll need to installing the non-Apple distribution of X11, from Xfree86.

Download the GUI installers from the XonX project. They have a 4.3 installer now. This may not work in Panther, but it should work fine in Jaguar.

"Quelle == http://www.owlnet.rice.edu/~marcosh/iraf/macx11.html"

Download Link:
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=18034
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab jetzt endlich hinbekommen mit openoffice.

beim öffnen wechselt man ja in die ansicht von x11.

nun meine frage: wie komm ich aus dieser ansicht wieder hinaus, zu der gewohnte mac ansicht??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soweit ich mich erinnere hatte ich damals das so eingestellt das sich ein Fenster für X11 öffnete, ich also einfach die maus nur aus dem fenster bewegen mußte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja das wäre toll, wenn man das so einstellen könnte. kannst du dich daran erinnern, wie man das genau einstellen kann?

hab aber so schonmal die lösung des problems gefunden, man muss in dem x11 login fenster exit eingeben.  ::)


« Alle daten von einem User weg nach neuameldungVideos ohne Ton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!