Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Einträge aus "Programme und Funktionen" entfernen

In Vista lassen sich Programme über "Programme und Funktionen" auflisten und bequem entfernen, jedoch will ich, dass einige Einträge nicht angezeigt werden, das Programm soll jedoch samt übrigen Registry-Einträgen installiert bleiben.
Hat einer eine Ahnung wie das geht?



Antworten zu Vista: Einträge aus "Programme und Funktionen" entfernen:

*push*

Und wozu soll sowas gut sein, wenn man mal fragen darf?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

das verstehe ich heute nicht  8)

Versteh zwar nicht was das bringt, aber es geht :

 CCleaner heißt das Programm, das es möglich macht.

Und wie geht das denn bitte mim CCleaner?

lol^^

Runterladen, optionen angeben, ausführen und fertig? :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 
Zitat
Runterladen, optionen angeben, ausführen und fertig? :/ 
Und anschließend ist das gejammer groß wenn nichts mehr funktioniert.
Ich freu mich schon auf den nächsten Hilferuf.

Frohes Fest allerseits.  ;D

Ja sehr witzig... meine Frage war wie ich  BESTIMMTE Einträge meiner Wahl entfernen kann
während die betreffende Anwendung installiert bleibt. -.-"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

such mal genau nach dem Begriff wie er angezeigt wird in der Registry. Mal sehen wie oft er vorkommt.
Kommt er nur 1 x vor, dann löschen.

Vorher unbedingt einen manuellen Systemwiederherstellungspunkt setzten.

Er kommt mehrmals vor, wie es für Anwendungen üblich ist. Wenns so einfach wäre würde ich ja nicht fragen ^^°

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist vielleicht einfacher als du denkst ;)

Gehe mal in den unten angezeigten Reg-Schlüssel, dort sollte dein Programm zu finden sein.
Löscht du diesen Schlüssel, kannst du das Programm auch nicht mehr über "Programme und Funktionen" deinstallieren.
Vielleicht wäre es besser, es nur umzubenennen ?

Denke aber vorsichtshalber mal an den Wiederherstellungspunkt.

 

Also ich meine... woher soll ich wissen welches der Einträge ich bei jeder Anwendung löschen muss... haben Deinstallationseinträge der Registry etwa einen gemeinsamen Namen oder befinden die sich alle am selben Ort?

Oh tut mir Leid, war gerade dabei die Antwort zu verfassen und da wurde der Schlüssel nicht angezeigt.
Werds gleich probieren!

War zwar kompliziert, weil die Ordner nicht die betreffenden Namen hatten, weshalb ich bei jedem Ordner den Schlüssel "Display Name" anschauen musste, aber jetzt hab ichs geschafft.
Danke dir, AchimL, du bist der erste der mir hier jemals hat helfen können.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DisplayName ist der Punkt, dieser wird ja in "Programme und Funktionen" angezeigt.

Um den Zweig zu finden habe ich mir IrfanView ausgesucht, dieser wird nämlich als IrfamView (remove only) angezeigt und taucht so auch nur 1 x in der Registry auf ;)


« Windows XP: XP Startet nichtWin XP: Wiederkehrender Abbruch bei Installation XP home auf neuen Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...