Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Cossacks back to war startet mit schwarzem Bildschirm

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, habe im Internet nach langer Suche nichts Hilfreiches gefunden. Das Problem ist folgendes:

Ich habe mir über Steam das Spiel Cossacks: Back to war für Windows gekauft. Ich nutze eine lizensierte Windows 7 Version über Parallels Desktop auf meinem 21,5" iMac von 2012. So spiele ich schon länger problemlos ältere Spiele, wie Stronghold Crusader oder Age of Empires. Wenn ich Cossacks nun starte, startet das Spiel mit einem komplett schwarzen Bildschirm. Die Hintergrundmusik läuft aber störungsfrei und wenn ich die Maus über den schwarzen Bildschirm bewege, höre ich auch die Sounds, die abgespielt werden, wenn man auf eine entsprechende Menüfunktion kommt.

Weiß jemand, woran das liegt und wie ich dieses Problem beheben kann? Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gruß,
Patrick.



Antworten zu Cossacks back to war startet mit schwarzem Bildschirm:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist das nur bei cossacks so?

das spiel ist schon äälter und wird auf steam angeboten?? Das heißt nicht, dass es z. B. auf Win7 läuft oder schau mal hier:
http://www.youtube.com/watch?v=CNYrn3-6v_I
http://www.linuxgaming.de/spiele-unter-wine-cedega-crossover-games-f9/cossacks-back-to-war-blackscreen-nach-intro-t5503.html

pc/laptop?

welches os?

welche graka ist eingebaut?

graka-treiber mal aktualisiert?

Ja, es ist derzeit nur bei Cossacks so. Ja, habe das Spiel bei Steam gekauft und normal von deren Servern heruntergeladen.

Benutze wie schon erwähnt einen 21,5" iMac von 2012 und lasse Windows 7 Professional 64 Bit über das Programm Parallels laufen. Grafikkarte ist die NVIDIA GeForce GT 640M 512 MB. OS auf dem iMac ist neuestes Mavericks.

Der Link hat nicht geholfen, obwohl das Problem doch recht ähnlich scheint. Bekomme aber selbst nichtmal das Intro angezeigt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das kann sein(, weil das Spiel schon etwas älter ist ^^),dass es wegen der relativ neuen Graka mit DX 11 Unterstützung das Spiel Probleme bei der Anzeige hat. Das kenn ich auch bei C&C Alarmstufe Rot 2 - Yuris Rache und Sudden Strike 2 - da war das Menü nicht sichtbar bzw. hat geflackert. Das sollte iwann, bei der 540M hats bisschen gedauert^^, von NVIDIA selbst mit einen neuen Treiber behoben sein. Hast du noch einen weiteren VGA Chip z. B. von der CPU ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mir fällt ein, hast du mal versucht physx (in nvidia systemsteuerung) von graka auf cpu zu stellen oder umgekehrt?


« Wieso bekomme ich beim zocken ein bluescreen?FPS Probleme Call of Duty 4 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!