Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC: Alien Incident *help*

Hi, habe mir Alien Incident runtergeladen, da ich ein fan von alten Adventuren bin. Das Problem ist, dass es ein DOS spiel ist und unter xp nicht läuft. Habe mir den Abandon leader runtergeladen; aber ich weiß nicht wie der funktioniert. Mit der DOSbox das selbe. Mit ScummVM kann ich umgehen, aber dieses Spiel kann er nicht erkennen. Kann mir hier jemand helfen? Wäre echt nett! Weiß vielleicht jemand was ich in der DOSbox für Befehlzeichen benutzen muss um das spiel zu starten?

schon mal vielen dank
freddy



Antworten zu PC: Alien Incident *help*:

Laufwerk und Verzeichnis müssen in die Dosbox eingebunden werden
(zB: -Mount C C:\alien incident-, die Dosbox benutzt dann das Verzeichnis alien incident als virtuelles Laufwerk.Die Befehle sind ähnlich wie bei MS\Dos.Wenn du nach dem Mounten(einbinden) vom Startlaufwerk Z auf C wechseln willst gibst du einfach C: ein und bist im Ordner alien incident auf C.dann brauchst du nur noch die exe-Datei eingeben und das Spiel sollte starten!

Die Tastaturbelegung ist etwas fragwürdig!shift+ö =:
# oder * oder ä = \  musst du probieren.

Der Ordner alien incident muß direkt auf der Laufwerkoberfläche liegen -nicht in einem Unterordner wie Programme oder so.

Viel Spaß

Hallo!

Ich kann in der Dosbox keinen : machen!

Mit shift+ö geht das nicht.

Hat jemand damit Erfahrung? Ich hab schon viele Kombinationen ausprobiert, aber ohne Erfolg.

Danke,

Markus

Hi, danke für deine Antwort. Habe nur immer noch ein problem: Ich habe Alien Incident auf die C Oberfläche getan, aber trotzdem sagt mir dsie DOSbox: The Dictory c:alien dosn´t exist. Kannst du mir da noch mal helfen? Wäre nett!!! :)


« Wie heist der befehl für> Console:Wir suchen noch member> spiel cod 1.5PC: Final Fantasy 8 geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!