Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wie kann ich einen Drucker auf Windows XP für Mac OS X freigeben?

Hallo,

ich versuche vergeblich, unter Windows XP Professional zwei Drucker (einer über USB und einer über Parallelport) so freizugeben, dass mein Mac Mini mit OS X 10.4.10 auch darauf drucken kann.
Die Drucker sind bereits freigegeben und andere Windows-Rechner können problemlos Drucken.

Die Druckunterstützung für UNIX oder so ähnlich habe ich auf dem Server auch schon installiert.

Was muß ich noch tun??


Antworten zu Wie kann ich einen Drucker auf Windows XP für Mac OS X freigeben?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es nicht funzt kann es daran liegen, dass der Mac das Protokoll des PCs nicht versteht oder umgekehrt.

Wenn der Druckserver ein PC ist sollte der Drucker entweder via SMB (Samba, Windows File-&Printersharing) oder via TCP/IP freigegeben werden.
Ersteres kann es erfordern, Samba für den Mac zu installieren, letzteres kann es erfordern Gutenprint zu installieren, wenn der Mac keinen geeigneten Treiber bereitstellt.

Weiter kann ich auch nicht helfen. Auch ich habe zwar einen betagten Windows (95 ;) ) - Druckserver aber der nutzt AppleTalk dank PC-MacLAN (Gab es mal auf ner Heft-CD), da er einigen Alt-Macs mit klassischem Betriebssystem den Drucker bereitstellt.

Gruss
juergen

Hallo und Danke,

also auf dem Mac ist Samba drauf, ich kann vom Mac aus Dateien auf den PC schreiben. Was benutzt denn die Windows-interne Druckerfreigabe für ein Protokoll und wo kann ich es ändern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... vielleicht beste Lösung wäre die Anschaffung eines kleinen Kunststoff-kästchens, welches sich Printserver nennt.
Dann gibt es keine Konfigurationsprobleme und Du hast den Vorteil, daß nur der Rechner eingeschaltet sein muss, von dem Du drucken möchtest.

Diese Printserver-Boxen gibt es sowohl für USB- als auch Parallel-anschluss.

Gruss
Juergen


« Drucker konfigurieren funktioniert nichtMicrosoft Word von eionem iBook aufs andere iBook ...??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...