Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Wie kann ich eine auf dem Mac erstellte Videodatei auf PPT sehen?

Guten Tag,

benutze ich Filme in .ppts auf dem Mac mit Office X und öffne ich diese Dokumente dann an meinem Arbeitsplatz auf einem WIndows-PC werden die Filme mit der Fehlermeldung "Zur Anzeige wird der QuickTime Dekompressor benötigt" nicht angezeigt.Habe Quick Time schon runtergeladen. Jedoch weiß ich nicht wie man Quick Time mit Powerpoint verbindet.

Was kann ich da tun?

Besten Dank

Patrick


Antworten zu Vista: Wie kann ich eine auf dem Mac erstellte Videodatei auf PPT sehen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wurde bereits versucht,VLC zu verwenden?

Wie öffne ich das mit vlc? Wenn ich die ppt mit vlc öffnen möchte funktioniert es nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte mal nach quicktimealternative schauen,eventuel kann aucj ffdshow vwewendet werden.
Warum wird quicktime verwendet,wenn die datei auch unter anderen systemen betrachtet werden soll?

es heißt ja in der Fehlermeldung "QuickTime Dekompressor wird benötigt"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann mal quicktime alternative vwewenden,das müste eigentlich reichen.Das orginal quicktime gräbt sich tief ins system ein.
 

Ich habe FFD-Show runtergeladen, jedoch weiß ich leider nicht wie ich die Videodatei bzw. die komplette PPT in dieses Programm importiere.Ich habe damit leider keine Erfahrung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Dekompressor oder ffdshow sind keine eigenen Programme sondern Codecs die anderen Programmen wie Qucktime (als Videoplayer) oder Powerpoint dazu verhelfen eine Datei abspielen zu können. Also nur Hilfsmittel. Sobald du den richtigen Codec erwischt hast, lässt sich die Datei dann fast mit allem abspielen, das Video ist ja nur in PPT eingebettet.

Ich schiebe es mal in das Mac-Forum weil die meisten dort auch Windows Erfahrung haben und dazu sicher eher was sagen können.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In PowerPoint für Windows werden Filme in der Präsentation abgespielt, wenn diese als .AVI mit einem der einfachsten Codecs (zB. Cinepak) kodiert wurden. Bei anderen Videoformaten, wie z.B. MPG2, wird dann meist ein externes Programm, z.B. der Mediaplayer zum Abspielen geöffnet. Das externe Programm sollte aber auch die Codecs (Tipp: VLC wurde schon genannt!) unterstützen.

Irgendwelche Erweiterungen oder Codecs für Windows nach zu installieren wird meines Erachtens nichts bringen, da PowerPoint (kenne nur Office 4.2.1, 95, 97, 2000, 2003 und 2007 für Windows in Zusammenarbeit mit Office 4.2.1, 98 und 2004 für den Mac) nicht auf Filter und Codecs des Systems zurückgreift, sondern die eigenen verwendet.

Gruß
Jürgen

Danke für diese Infos. Leider weiß ich nicht, wie ich jetzt den Vlc-Player oder ähnliche nutzen kann um das Video abzuspielen.Geschweige denn, wie ich irgendwelche Codes nutze. Das ist ja in die PPT eingebettet und ich weiß nicht wie ich das da herausbekomme. Alles Neuland!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal so gefragt:
warum wird eien filmdatei in eine PPT eingebaut,wenn diese datei auf verschiedenen systemen abgespielt werden soll?
Über derartige dinge macht man sich vorher gedanken,nicht hinterher.
Film vom mac zum windows Pc alleine transferieren,dann hier berichten,ob so abspielbar.

Das war ein gemeinsames, früheres Projekt.
Das einzige,was ich habe ist diese PPT. Wie schaffe ich es, die Viedeodatei auf einem PC mit Vista abzuspielen???Über Hilfe bin ich dankbar!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

video auf dem mac aus der PPT schälen,dann transferieren.

Leider habe ich kein Mac und nicht die Möglichkeit es auf einem Mac abzuspielen.

Kann mir keiner helfen???


« Itunes richtig einstellen bzw. Prgramm zusammenfügen MP3SMac OS X: Wie fügt man Videos in iTunes ein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...