Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Alice DSL Mac OS X Internet-Verbindung

Hallo. Ich kriege mit dieser überteuerten Apple-Scheiße auf dem Rechner meiner Mutter keine Verbindung zum Internet. Sie hat einen viele Jahre alten Router von Alice, der vom Aussehen wohl Siemens C2-010-I ist. Dahinter ist ein D-Link Switch, über den die Verbindung zum Internet auf einen anderen Rechner und den Mac selbst mit bootcamp-Windows problemlos möglich ist.

Wenn ich versuche aber auf dem Mac mit dem Mac OS eine Verbindung einzurichten, wird Ethernet in der  Diagnose nur erkannt, wenn PPPoe deaktiviert ist. Und um den Benutzernamen (bei alice ist das die Telefonnummer) einzugeben, muss ich das ganze ja über PPPoe machen, was aber sofort in der Diagnose die Ethernet-Verbindung rot werden lässt. Und über DHCP>Modem-Neustart>Router Neustart>Weiter wird zwar das Ethernet erkannt, die Internet-Verbindung aber nicht.

Die Lösungen im Internet gehen alle in RIchtung neuer Firmware und Konfiguration des Samsung-Geräts, indem man ihn zum Router umwandelt, was bei mir aber nicht nötig ist, da ich ja schon den von D-Link habe. Außerdem will ich dieses Billigding von ALice nicht konfigurieren, da man sie zurückgeben muss und sonst die Haftung erlischt. Ich will auch keine feste DNS-IP von Alice einrichten.

Was soll ich also bitte machen?

« Mac Book Pro auf Werkseinstellung zurücksetzen Mac mit Windows Drucker nach jedem Start neu installiert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...