Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Musik von iMac zu iPad überspielen

iMac: OSX, 4 GB, Yosemite 10.10.3
iPad:64 GB, 8,3
Habe CDs auf den iMac übertragen. Dann von dort auf das iPad.
Seid über 2 Jahren keine Probleme. Habe jetzt wieder CDs auf den iMac geladen. Wird jetzt aber vom iPad nicht mehr .ohne Hinweis- angenommen. Auch ein löschen auf dem iPad über den Mac -normale Lightningverbindung- geht nicht mehr.Einstellungen sind nicht geändert worden. Beide Geräte sind aktualisiert. Speicherplatz ist ausreichend vorhanden,
Ist hier im letzten Jahr irgendetwas geändert worden. Das Problem war auch, als ich Yosemite noch nicht upgegraded hatte.


Antworten zu Musik von iMac zu iPad überspielen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was für ein Hinweis kommt denn?

Wie sehen denn die iTunes Einstellungen aus? (Dazu das iPad anschließen und rechts oben anklicken. Dann "Musik" auswählen!)

Hier muss man "Musik synchronisieren" auswählen und kann dann zwischen "Die ganze Mediathek" und "Ausgewählte Wiedergabeliste, Interpreten, Alben und Genres" auswählen.

Klickt man nicht auf "Die gesamte Musikmediathek", müssen die neuen CDs, die auf das iPad kopiert werden sollen, noch ausgewählt und markiert werden!


(Achtung: Wenn man das iPad mit einem neuen Mac synchronisiert, wird der ganze Inhalt auf dem Pad vorher gelöscht!)


« Mac OS X: Kein Browser mehrLösung: Wie kann ich ein Herz Zeichen mit dem Mac machen??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!