Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Anmelde Probleme unter macOS 10.12.2

Guten Abend, ich besitze einen iMac (Retina 5K, 27-inch) und habe die neue Oberfläche von macOS Sierra und das Update macOS 10.12.2 ausgeführt.

Seit dem Wechsel des Betriebssystems habe ich folgendes Problem:

Beim Start des iMacs kann ich nur den Admin-Benutzer Profil anmelden, was bei früheren Versionen von Anfang an, alle Benutzer erschienen sind.

Da ich Kinder habe, besitzen die ein eigener Account, welches sie anwählen dürfen.

Woran liegt das? Ist das ein Softwarefehler oder gibt es gewisse Einstellungen, die ich vornehmen muss, damit alle Benutzer von Anfang an sichtbar sind?

Besten Dank für eine Antwort und angenehme Festtage...

« IMac 10.6.8 auf 10.7 Lion Updaten.iMac zurücksetzen bzw. löschen nicht möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...