Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Update Mohave hängt fest. Daten vorher nicht gesichert

Ich habe einen 1 Mac und es wurde mir immer angezeigt ich soll jetzt mal System.Mojave installieren. Dummerweise habe ich kenne Sicherung gemacht. Nach ein paar Minuten kam sie Anzeige da er jetzt die Zeit für das Update berechnet dann passierte auch über Nacht nichts. Wie kann ich noch was retten ohne das die Festplatte völlig platt gemacht wird?


Antworten zu Update Mohave hängt fest. Daten vorher nicht gesichert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe die Tage auch ein Update auf meinen Mac-mini gemacht.
Allerdings auf einer Backup-Partition. Fing auch alles ganz gut an, allerdings nach dem ersten neustart hatte ich plötzlich ein Stopschild auf dem Monitor.
Nach kurzen überlegen schaltete ich den Rechner "hast" aus. nach dem einschalten ging er wieder in den Installationsmodus und es gab bis zum ende keine Probleme mehr.

Versuch es doch auch so, mehr als Pech haben kannst du nicht, das nichts klappt. Wenn er allerdings danach auch durchläuft ist doch alles in Ordnung.
Ansonsten Platte ausbauen, an einen anderen Mac anschließen, mit Mojave, und die Daten sichern. Danach kannst du dann noch mal neu installieren.


« Keine änderung von den systemeinstellungJAVA »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!