Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Benutzer (User) auf externer HD möglich?

Hi
meine Idee ist es, auf einer externen Harddisk meine ganzen User daten (Mail/adressbook/ical etc.) zu speichern und mich dann auf meinen beiden Macs je nach bedarf einzuklingen...
Das System selbst soll aber nicht auf dieser Externen HD sein.
Ist das Möglich?
gruß seb


Antworten zu Mac OS X: Benutzer (User) auf externer HD möglich?:

Hallo,

ja das ist möglich. Im Utilities Ordner gibt es ein Programm (habe den Namen vergessen) mit dem das OS das ganze Netzwerkzeug managed (normaleweise sollte man da als Nichtadministrator die Finger lassen). Hier kann man den Pfad für den persönlichen Ordner ändern. Im Buch The missing Manual OS X (Jaguar) ist das genau beschrieben wie das geht am Beispiel einer mobilen Festplatte an zwei Macs. Ich hoffe das ist bei Panther nicht grundsätzlich geändert worden. Bei Jaguar funktionierts habe ich selber ausprobiert.

Wenn Du die Beschreibung nicht findest (missing manual hat auch eine hompage) kann ich dir die 2 Seiten (ich glaube mehr wars nicht) auch einscannen und mailen.

Gruß
D.P.

 


« Mac OS X: DRUCKERELEND HP LJ 3030Mac OS X: VHS Video auf DVD brennen.. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Harddisk
Siehe Festplatte ...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...