Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HILFE: Fehlermeldung beim Brenner :HILFE

Hallo.

Hab mal wieder ein Problemchen.

Seit neuestem zeigt mein g4 mir immer eine Fehlermeldung an ,wenn ich meinen externen usb Brenner anschliese (Das Medium konnte nicht verwendet werden,da das Laufwerk nicht unterstützt wird.(Fehler 0x80020025).

Das machte er aber erst seit dem ich mal das Programm Virtual PC installiert hatte.
Habs aber auch gleich wieder gelöscht weil mein g4 zu langsam war.

Ich benutze Mac Osx 10.3.9. und brennen tue ich mit Toast 7.0 oder mit Dragonburn.

Cds kann ich brennen,aber bei ner DVD kommt immer die Meldung(The Disc is failed to be written).

Ich hoffe wirklich es gibt hier jemand der mir helfen kann.

Danke


Antworten zu HILFE: Fehlermeldung beim Brenner :HILFE:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm, suche mal im Finder Virtual Pc - viell. sind noch rest daten on board :-)
Erste Hilfe laufen lassen - und reStart (Neustart) - neue DVD - was meldet er dann ?

HI.
Hab jetzt mal alles von Virtual pc gelöscht und neugestartet.

Aber immer noch dasselbe Problem.

Bin mir ja auch nicht ganz sicher ob damit was zu tun hat.

Filme auf CD kann ich brennen,auch wenn er die Fehlermeldung zeigt.

Aber sobald ich etwas mit DVD machen möchte ,kommt die Antwort (The Disc is failed to be written).
 
Was meint er damit?

OB der Brenner kaputt ist weiss ich auch nicht.Ist erst 2-3 Monate alt und kaum benutzt. Aber wenn er kaputt wäre dann würde er ja aber gar nichts brennen denke ich mal.

Hab schon gar kein Bock mehr.

Wenn jemand GUTEN RAT WEISST Bitte melden.

Danke
Bye

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

The Disc is failed to be written - heißt soviel wie - diese scheibe kann nicht beschrieben werden!
Hast einen DVD Rohling? (neu)

OK - dann schritt für schritt!

Welcher Brenner ( Marke etc.) - kannst auch im Apferl-Menü- uber diesen Mac - nachlesen. Mit welchen Programm brennst Du? Und Treiber für Brenner installiert?
Firmwareupdate gemacht?

dan kommen wir sicher weiter :-)

Hi.
Erstmal danke für dein Interesse und deine Zeit.

DVD Rohlinge sind alle neu.

Hab bisschen weiter recherschiert.
wenn ich bei System Profiler auf USB klicke,dann erscheint das hier.

Mass Storage Device:

  Hersteller:   LITE-ON
  Modell:   LITE-ON DVDRW SOHW-1633S
  Laufwerks-Typ:   CD-RW/DVD-RW
  Medium brennen:   Nicht unterstützt
  Wechselmedien:   Ja
  Absteckbares Laufwerk:   Ja
  Geschwindigkeit:   Bis zu 12 MBit/Sek
  Herstellername:   USB2.0 External
  Bus-Strom (mA):   500

Da steht Medium brennen nicht unterstützt.weiss auch nicht warum.
Könnte daran liegen.
Aber bis jetzt konnte ich immer problemlos brennen.
Will mir einfach nicht in den Kopf.

Was kann oder soll ich machen.

(Brennen tue ich mit Toast 7 und Dragonburn.Treiber war keiner dabei,aber brauchst du ja bei mac osx eigentlich nicht.)

Ich hoffe du weisst Rat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur mal so eine Idee...

...hast du auch die richtigen DVD's gekauft es gibt DVD+R und DVD-R. Manche Brenner können nicht alle Medien brennen.

Marathon

Hatte ein ähnliches problem....
lies sich abba recht schnell findig machen
Unter Scripte waren einige PC dateien (woher auch immer die kamen)
die hab ich dann entfernt
seit dem geht das wunderbar mit dem brenner.

Ansonsten würd ich einfach mal sagen:
Garantie anspruch in Gebrauch nehmen, das geld auszahlen lassen und einen Brenner einer anderen Firma besorgen.

hallo

kommt die nachricht bei allen programmen mit dennen du brennst?


betreffend toast, schau mal im finder mit apfel&f nach:
user/libary/preferences/com.roxio.Toast.plist,
user/libary/preferences/Roxio Toast Einstellungen
und entfernen diese zwei dateien. denke das es keine weiteren voreinstellungen von toast gibt.
danach musst du ev lizenznr. neu eingeben.
wenn das nichts bringt, programm deinstallieren inkl. den voreinstellungen und erneut aufsetzen.


cheers


Hi.
Danke für eure Mühe.
Hab jeden Rat von euch umgesetzt,doch leider hat nichts geholfen.

Hab den Brenner heute zurück gegeben bei Saturn.
Jetzt schicken die das Teil zum Hersteller für die Reperatur, und ich steh jetzt min. 2-3 wochen ohne Brenner da.

Hab mich auch noch ne halbe stunde mit dem .....en vom Service rumgestritten.
Wollte ein Ersatz-oder Austauchgerät haben.Gibts nicht meint er.

Dann möchte ich das Geld zurück damit ich mir ein neuen holen kann.Geht auch nicht.
Müsste erst vom Hersteller überprüft werden ob es defekt ist.

Ich weiss nicht ob er Recht hat,trotzdem hat mich das total aufgeregt.

Naja.Da kann ich ausser warten nichts mehr machen.

Wenn ich denn Brenner wieder habe und es funkt immer noch nicht ,weiss das es nicht am Brenner lag

UND meld mich dann wieder.
Bis dann.

Bye :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi politik23

Lass 'Dich nicht ärgern :-)
Habe einige Test- Verkaufsberichte zum Brenner gelesen- sehr oft- haben Lesefehler bei gebrannten CDs,andere bei DVDs.

;-(

hallo
habe das problem auch
bist du es losgeworden
was muss man machen
vielen dank?
j

ich habe den selben fehler seit ich das tiger-system installiert habe. ich verwende den internen g5-brenner - also ich glaube, dass es etwas mit dem system zu tun hat und nicht mit dem brenner.
():-)


« Devanagari/ Hindi schreiben im word...Mac OS X: probleme mit USB anschlüsse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!