Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

randlos drucken unter quark 6.0 bzw.photoshop 7.0?

ich versuche mehr oder weniger verzweifelt mit pixma 5200 der eigentlich randlos drucken kann  von meinem ibook mit oben beschriebenen programmen randlos zu drucken. funktioniert leider nicht
unter photoshop und windows rechner hat derselbe drucker heute nachmittag ohne weiteres funktioniert. wer was was ich falsch mache bzw. einstellen muss dass es auch auf quark und photoshop für mac funktioniert?

matthias


Antworten zu randlos drucken unter quark 6.0 bzw.photoshop 7.0?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geht es denn, wenn Du im Druckfenster das Dokument zuerst als PDF speicherst und das PDF mit Adobe Reader druckst?
Wäre zumindest eine vorläufige Notlösung.

Leider nein, ich dachte zwar kurz es wäre eine möglichkeit, da im druckerfenster nach der einstellung "randlosdrucken" zum ersten mal im folgefenster die skala zum minimieren bzw. maximieren schwarz und nicht mehr grau erscheint, und ich dort wie gestern bei der einweisung am PC etwas verändern konnte.der ausdruck blieb aber konstant mit rand auch wenn ich vor her bei papierformat din a 4 randlos eingebe bzw bei seite einrichten die cm verändere. schon im vorschau fenster tut sich dann nichts.
trotzdem danke für den tipp
matthias

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du im Quark-Menu, in den Druckereinstellungen auch nur Deinen Drucker und nicht "alle Drucker" ausgewählt?


« Mac OS X: Apple + P910iMail Probleme trotz verschiedener E-Mail-Programme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!