Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hilfe beim Programmieren

Hallo liebe Community!

Ich bin relativ neu beim programmieren und habe bei folgender Aufgabe ein Problem:
Schreiben Sie eine Funktion minabs, die von zwei Werten x, y ∈ R
denjenigen zurückliefert, dessen Absolutbetrag kleiner ist. Die Mathematikbibliothek darf nicht verwendet werden!
Schreiben Sie ferner ein aufrufendes Hauptprogramm, in dem x und yÜ ber die Tastatur eingelesen werden und das Ergebnis ausgegeben wird.

Und zwar das Problem ist das nichtmiteinbinden der Mathebibliothek,
wie soll ich ohne "fabs" den Absolutbetrag herausbekommen?

Schonmal danke!!


Antworten zu Hilfe beim Programmieren:

Zitat
wie soll ich ohne "fabs" den Absolutbetrag herausbekommen?

Hallo,
wie ist denn der Betrag definiert?

float betrag(float i) {
    if (i < 0) return -i;
    else return i;
}
// Test:
printf ("Betrag: %f.\n", betrag(-5.4321));
// Funktioniert.

« Drei verschiedene Varianten für Binomialkoeffizienten ImageJ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!