Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga 500+ - Funktion einer Festplatte testen

Hallo zusammen,

ich muss die Funktion einer Festplatte an meinem Amiga 500+ testen.

Es gibt natürlich Probleme:

- der Amiga ist nicht ans Internet angeschlossen.
- ich habe keine Disketten mehr für den Amiga
-
die Workbench (2.04)-Diskette ist halb im Eimer

Ich kenn mich so gut wie gar nicht damit aus.

Laut "info" ist nur das Diskettenlaufwerk vorhanden (DF0:).

Ich weiss jetzt nicht, ob
- das IDE-Kabel noch funktioniert.
- die Festplatte noch funktioniert (Samsung 120 MB)
- der Controller noch funktioniert (AT500)

Kann mir irgendwie geholfen werden?

Ein Laufgeräusch ist auf jeden Fall vorhanden *g*

Kann man von der Festplatte booten? Wenn ja, wie?


Antworten zu Amiga 500+ - Funktion einer Festplatte testen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man kann die festplatte testen wenn man sie mit nem IDE2USB Adapter an den PC anschließt und sie dann unter Winuae einbindet.
Wenn die Platte noch startfähig ist sollte man sogar dann davon den WinUae booten können. Du brauchst aber noch das Kickfile das Du Winuae starten kannst.


« Amiga 2000, Laufwerk DF1 gegen Festplatte ersetzen!Lange Dateinamen mit dem Amiga 1200 lesen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!