Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

ADF-Datei als virtuelles Laufwerk am Amiga?

Guten Morgen.

Gibt es ein Programm mit dem man eine ADF-Datei auf dem Amiga direkt öffnen kann, so als virtuelles Laufwerk?

Die ADF-Datei auf Diskette zurückschreiben finde ich gelegentlich ziemlich zeitaufwendig.

Ich weiss, das ich mit WinUAE und AmiKIT diese Möglichkeit habe.

Am Amiga wäre das auch nicht schlecht.


Gruß: Stefan 

« Letzte Änderung: 09.01.11, 10:40:42 von Stefan P. »

Antworten zu ADF-Datei als virtuelles Laufwerk am Amiga?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt jede Menge Programme, mit denen man das machen kann. Das neueste ist dieses: http://aminet.net/package/disk/misc/diskimage.m68k-aos

Gruß Thomas
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

läuft das auch ohne Probleme, wenn sich das Programm/Spiel auf zwei oder mehr ADF's befindet?

Ich kann mir jetzt zwar vorstellen, dass man DF1 DF2 usw. auch belegen kann, was wenn man in DF0 was einlegen soll?


« PCMCIA Adapter mit CF Card am Amiga 1200 nicht erkanntADF auf Amiga 1200 "abspielen"? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!