Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Generic Malware

Hallo,

nutze Bitdefender 8 und habe das Programm eigentlich immer aktuell.
Nun bekomme ich eine Meldung, dass Bitdeefnder ein Programm nicht zulässt, da es infiziert ist.
C:\windows\system32\flashcft.dll. Diese Datei ist in dem angegebenen Verzeichnis auch nicht zu finden, obwohl ich auch das Anzeigen versteckter Dateien zugelassen habe.
Die Virusmeldung lautet:
"Generic.Malware.SFYdlwdld.B9628594"

Weiss jemand was das ist und wie man es entfernen kann.
Bei einem Link auf die Homepage von Bitdefender finde ich nichts bzw. weiss auch nicht welches Tool dafür geeignet wäre dieses Zeug zu entfernen.

Dank im Voraus,

Oliver



Antworten zu Generic Malware:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mache bitte ein logfile mit hijackthis und poste es hier!

Download:
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_24575647.html

Klick:"Do a System scan and save Logfile"
Den text aus em Editor Komplett hier rein kopieren OHNE veränderungen!

Außerdem lasse deinen pc mal online scannen mit f-secure und panda:

http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
(internet explorer)
solltest du antivire auf em pc haben,wird es dir sagen,dass es was gefunden hat,da gehst du auf ignorieren.

F-secure:(internet explorer)
http://support.f-secure.de/ger/home/ols.shtml

außerdem scanne deinen pc mit Cureit:
Cureit:
Das kostenlose Programm muss nur herunter geladen, eine Installation ist nicht erforderlich und ist vollständig in Deutsch.
ftp://ftp.drweb.com/pub/drweb/cureit/cureit.exe
oder
http://www.freedrweb.com/cureit/?lng=de
Wähle nach der kurzen Expressprüfung deine Systempartition aus, in der Regel ist das Laufwerk C und
beginne den vollständigen Scan. Poste bitte bei einen Malware Fund auf jeden Fall den ausführlichen Scanreport von Cureit hier !

Die Aktion muss im abgesicherten Modus von Windows erfolgen und
achte darauf dass der Browser geschlossen ist und keine Internetverbindung besteht, Idealerweise sollten alle Anwendung geschlossen sein !
Unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm
findet man eine Anleitung zum Start im abgesicherten Modus von Windows.

(Hijackthis,F-secure und Panda im Normalmodus nutzen)

Poste alle funde hier.

Gruß deniz

Hallo,
"generic" bzw generische Erkennung basiert auf rate mal ....
Beim nächsten Update ist das wieder weg.Dein Scanner glaubt das eine atei sich sonderbar verhält...die Betzonung liegt auf Glaube ...und da hat ja bekanntlich jeder so seinen eigenen....
Ich würde warten und solange nix unternehmen....
Das passiert mit relativ häufiger Regelmäßigkeit.
Sir Reklov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zur kontrolle würde ich aber trotzdem nochmal Scannen  ;),sicher ist sicher.

....

und dann kommt diese Meldung wieder :Generic.Malware.SFYdlwdld.B9628594"

und was dann ?
Nu isser genau so schlau wie vorher....

Warte ab bis Montag das nächste Update kommt...

@ersguterjunge!
Säufst du oder kiffst du ?
Manche deiner Beiträge wirken auf mich sehr seltsam...
Hauptsache  noch schnell was gesagt ,oder wie ?
Sir Reklov

 

Zitat
@ersguterjunge!
Säufst du oder kiffst du ?
Der ist gut Sir Reklov.  ;D;D;D;D 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kiffen ist nicht mein Ding,Ab und zu ein saufen schon eher geht dich aber auch nix an!!!

ich wollte nicht schnell noch was schreiben,aber es kann doch sein dass ein anderer scanner,etwas anderes sagt als bitdefender!
 



Davon steht hier aber gar nix....

(Zur kontrolle würde ich aber trotzdem nochmal Scannen  ,sicher ist sicher.)

Deine Wortwahl impliziert das Ganze nochmal zu wiederholen....und das kann nun mal nicht der Sinn der Sache sein.....

So du säufst also ?......spülst du damit Medikamente runter,die es nicht auf Rezept gibt ?.......
Sir Reklov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ne ich spüle keine Medikamente runter!!!!!

Aber du nimms anscheinend hoch dusierte tabletten.

Hab ich mich halt eben falsch ausgedrückt!!!

Naja wie heißt es so schön: Kein Alkohol ist auch keine Lösung. Ihr seit wie 2 Kleine Kinder die sich um einem Lutscher streiten.

Naja wie heißt es so schön: Kein Alkohol ist auch keine Lösung. Ihr seit wie 2 Kleine Kinder die sich um einem Lutscher streiten.

Bin doch froh, dass es hier Leute gibt, die mir versuchen zu helfen. Streit finde ich auvch nicht so gut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Haben dir geholfen,und danach gestritten  ;);D 

« Letzte Änderung: 13.10.07, 21:55:08 von ersguterjunge »

@oschult
Nehme die Meldung von Bitdefender ernst,
denn die Wahrscheinlichkeit das es sich hier um Malware handelt halte ich für recht hoch !

Teste die Datei
C:\windows\system32\flashcft.dll
einfach hiermit mit auf Malware.
http://www.virustotal.com/
oder
http://virusscan.jotti.org/de/
Beide kostenlose Dienste verbinden einen Scan mit verschiedene Programme der Antivirushersteller und poste das Ergebnis hier.
 

Hallo alle die mir hier geholfen haben!

kann mich leider erst jetzt wieder melden, da ich mit ISDN ziemlich lange zu downloaden hatte. Naja will in den nächsten Wochen ohnehin auf DSL umsteigen.

Irgendwie hatten doch alle Recht ;). Auf jeden Fall wurden auch noch weitere Viren gefunden, die jetzt auch beseitigt sind (Bitdefender hatte die zuvor leider nicht angezeigt, obwohl ich das System auch noch einmal komplett durchgescannt habe!)

Der Trojaner Trojan.PWS.Goldspy.origin liess sich leider von keinem Programm desinfizieren, lediglich verschieben.
Was das bedeutet kann ich nicht sagen.Soll ich nun warten bis Bitdefender über ein neues Update den Trojaner besietigt oder gibts da etwas das den Trojaner killt? Auf jeden Fall meckert Bitdefender nicht mehr.

Bin leider nicht ständig online, da Frau krank und ich mich um die Kids kümmere.  :P

Auf jeden Fall schon mal an alle einen recht herzlichen Dank!!!

Unten dann die Auswertungen

Gruss,

Oliver

HITJACKTHIS

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 21:03:28, on 13.10.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\CLML_NTService\CLMLService.exe
C:\Apps\Softex\OmniPass\Omniserv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxMediaDB.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxWatch.exe
C:\Programme\Teledat\WCOM\SYSTEM\RVSINST.EXE
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\TV\CLSched.exe
C:\Programme\Teledat\WCOM\SYSTEM\RVSCC.EXE
C:\Apps\Softex\OmniPass\OPXPApp.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\jusched.exe
C:\Apps\Softex\OmniPass\scureapp.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\PCMService.exe
C:\PROGRA~1\Softwin\BITDEF~1\bdnagent.exe
C:\Programme\Roxio\WinOnCD 8\Drag to Disc\DrgToDsc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxWatchTray.exe
C:\Programme\Microsoft ActiveSync\wcescomm.exe
C:\Programme\Telekom\Eumex 604PC HomeNet\Capictrl.exe
C:\Programme\Telekom\Eumex 604PC HomeNet\HNetCtrl.exe
C:\Programme\Microsoft Office 2000\Office\OSA9.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Sonic Shared\CineTray.exe
C:\PROGRA~1\MI3AA1~1\rapimgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\CPSHelpRunner.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe
C:\Programme\Softwin\BitDefender8\vsserv.exe
c:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdmcon.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
D:\Dokumente und Einstellungen\Oliver\Desktop\HiJackThis202.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://format.packardbell.com/cgi-bin/redirect/?country=GE&range=AD&phase=6&key=SEARCH
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = file://C:\APPS\IE\offline\ger.htm
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Packard Bell
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [High Definition Audio Property Page Shortcut] HDAShCut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AzMixerSel] C:\Programme\Realtek\InstallShield\AzMixerSel.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "c:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe" runtime -Delay
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OmniPass] C:\Apps\Softex\OmniPass\scureapp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCMService] "C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\PCMService.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE /Spoil /RemAdvDef /Migration32"
O4 - HKLM\..\Run: [InstantAccess] C:\Programme\ScannerU\TBRIDGE\BIN\InstantAccess.EXE /h
O4 - HKLM\..\Run: [RegisterDropHandler] C:\Programme\ScannerU\TBRIDGE\BIN\RegisterDropHandler.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Camera Detector] C:\PROGRA~1\ACDSYS~1\DEVDET~1\DEVDET~1.EXE -autorun
O4 - HKLM\..\Run: [BDMCon] C:\PROGRA~1\Softwin\BITDEF~1\bdmcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RoxioDragToDisc] "C:\Programme\Roxio\WinOnCD 8\Drag to Disc\DrgToDsc.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RoxWatchTray] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxWatchTray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [BDNewsAgent] "c:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdnagent.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [STAMPIT-Tray] C:\Programme\STAMPIT\BINARY\STRAY.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [RegisterDropHandler] C:\Programme\ScannerU\TBRIDGE\BIN\RegisterDropHandler.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\wcescomm.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: SmartSurfer.lnk = C:\Programme\WEBDE\SmartSurfer3.1\SmartSurfer.exe
O4 - Global Startup: Action Manager 32.lnk = C:\Programme\ScannerU\AM32.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = ?
O4 - Global Startup: CAPIControl.lnk = ?
O4 - Global Startup: Distiller Assistant 3.01.lnk = C:\Programme\Acrobat3\Distillr\DISTASST.EXE
O4 - Global Startup: EPSON Status Monitor 3 Environment Check 2.lnk = C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\E_SRCV02.EXE
O4 - Global Startup: HomeNet Control.lnk = ?
O4 - Global Startup: Lexware Info Service.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office Short Cut Leiste.lnk = C:\Programme\Microsoft Office 2000\Office\OSA9.EXE
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office 2000\Office\OSA9.EXE
O4 - Global Startup: Quicken 2008 Zahlungserinnerung.lnk = C:\Programme\LEXWARE\Quicken\2008\billmind.exe
O4 - Global Startup: Sonic CinePlayer Quick Launch.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Sonic Shared\CineTray.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\npjpi150_05.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\npjpi150_05.dll
O9 - Extra button: Create Mobile Favorite - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MI3AA1~1\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MI3AA1~1\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MI3AA1~1\INetRepl.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=file://C:\APPS\IE\offline\ger.htm
O18 - Protocol: haufereader - (no CLSID) - (no file)
O20 - AppInit_DLLs:  sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll
O20 - Winlogon Notify: flashcft - C:\WINDOWS\SYSTEM32\flashcft.dll
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - America Online, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: BitDefender Scan Server (bdss) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe
O23 - Service: CyberLink Background Capture Service (CBCS) (CLCapSvc) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
O23 - Service: CyberLink Task Scheduler (CTS) (CLSched) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\TV\CLSched.exe
O23 - Service: CyberLink Media Library Service - Cyberlink - C:\Programme\CyberLink\PowerCinema\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
O23 - Service: EPSON Printer Status Agent2 (EPSONStatusAgent2) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
O23 - Service: Haufe iDesk-Service in C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\Zope (HRService) - Unknown owner - C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\iDeskService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - c:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Softex OmniPass Service (omniserv) - Softex Inc. - C:\Apps\Softex\OmniPass\Omniserv.exe
O23 - Service: LiveShare P2P Server (RoxLiveShare) - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxLiveShare.exe
O23 - Service: RoxMediaDB - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxMediaDB.exe
O23 - Service: RoxUpnpRenderer (RoxUPnPRenderer) - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCom\RoxUpnpRenderer.exe
O23 - Service: RoxUpnpServer - Sonic Solutions - C:\Programme\Roxio\WinOnCD 8\Digital Home\RoxUpnpServer.exe
O23 - Service: Roxio Hard Drive Watcher (RoxWatch) - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\SharedCOM8\RoxWatch.exe
O23 - Service: RVS CommCenter (RvsCC) - Unknown owner - C:\Programme\Teledat\WCOM\SYSTEM\RVSCC.EXE
O23 - Service: RvscomSv - RVS Datentechnik GmbH, München - C:\Programme\Teledat\WCOM\SYSTEM\RVSCOMSV.EXE
O23 - Service: RVS Installer (RVSINST) - RVS Datentechnik GmbH, München - C:\Programme\Teledat\WCOM\SYSTEM\RVSINST.EXE
O23 - Service: BitDefender Virus Shield (VSSERV) - SOFTWIN S.R.L. - C:\Programme\Softwin\BitDefender8\vsserv.exe
O23 - Service: BitDefender Communicator (XCOMM) - Softwin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe

--
End of file - 10350 bytes


 PANDA

Ereignis                                                                        Zustand                       Standort                                                                                                                                                                                                                                                       

Virus:Generic Malware                                                           Desinfiziert                  C:\info.exe             


Dr. Web

flashcft.dll;c:\windows\system32;Trojan.PWS.GoldSpy.origin;Nicht desinfizierbar.Verschoben.;
POSTOOBE.NEC;C:\DRIVERS;VBS.Generic.278;Gelöscht.;
in[1];D:\Dokumente und Einstellungen\Oliver\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\8P6NO5QJ;Trojan.PWS.GoldSpy.origin;Nicht desinfizierbar.Verschoben.;
 

@oschult
Hört sich Gut an. Die Malware wurde entweder gelöscht oder im Fall der Datei
flashcft.dll
in die Quarantäne verschoben, wo sie keinen Schaden mehr anrichten kann.

Bitte Fixe noch aus dem HijackThis Log diesen Eintrag:
O20 - Winlogon Notify: flashcft - C:\WINDOWS\SYSTEM32\flashcft.dll

Anleitung - Eintrag fixen:
Alle Programme schließen -->> HijackThis öffnen -->> Drücke den Button "Do a system scan only" -->>"scan" -->> Häkchen setzen -->> "Fix checked" -->> PC neu starten

Zwei Tipps noch:
Führe bei Java Runtime Environment (JRE) eine Aktualisierung auf die Version "6.0 Update 3" aus.
http://java.sun.com/javase/downloads/index.jsp
(Die alte Version muss erst deinstalliert werden !)

Solltet Ihr wirklich noch mit der Bitdefender Version 8 arbeiten, dann sollte demnächst ein Upgrade auf die neue Version 2008 erfolgen !
z.B. >http://www.amazon.de/Koch-Media-GmbH-BitDefender-Multilingual/dp/B000V7FCWS/ref=sr_1_4/302-6624813-8272010?ie=UTF8&s=software&qid=1192355367&sr=1-4<
 


« Woher kommmen plötzlich so viele Spams? Absender verschiedende engl. Namen?Win XP: ICH HABE EINEN GEÄSTEBUCH EINTRAG BEKOMMEN..... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...