Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Antivir update und Panda Scan nicht möglich

Hallo!

Mein Antivir lässt sich shcon seit paar Tagen nicht updaten, das Fenster öffnet sich zwar, aber dann passiert nix mehr, hab auch aschon über 20 min laufen lassen und nix passiert.
internetverbindung ist vorhanden und es kommt auch keine fehlermeldung.
hab s mit und ohne firewall (outpost) versucht.
wenn ich meinen pc mit panda scannen will, macht er auch nix, komme bis zu dem fenster wo steht, dass man auf dem nächste ja drücken soll, aber es kommt nie...
im taskmanger sind seltsamerweise ca zehn services.exe am laufen, kann das damit was zu tun haben?
FXNetsky von symantec hat nix gefunden.
teilweise wirft der pc mich auch dem internet...

hat jemand eine idee? wäre sehr dankbar!

kann gerne irgendwelche berichte (zb von everest) nachliefern, wenn s denn hilft und wenn ihr mir sagt welche...

vielen dank schonmal!



Antworten zu Win2000: Antivir update und Panda Scan nicht möglich:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo!

Mein Antivir lässt sich shcon seit paar Tagen nicht updaten, ...


? welches "Antivir" - dieses Antivir (J/N)

bei JA:

hatte ich auch über Jahre -
bin umgestiegen auf Avast Home (free)

Ja, genau das. Probier mal das andere!

Hab Symantec Viruscheck laufen lassen:

Das hat er alles gefunden:
C:\winnt\system32\bside\bsid3.exe is infected with Trojan.Dropper 
C:\winnt\system32\bside\devcheck.exe is infected with Hacktool.HideWindow 
C:\winnt\system32\bside\edit.BAT is infected with Trojan Horse 
C:\winnt\system32\bside\iL.dbx is infected with Backdoor.Trojan 
C:\winnt\system32\bside\mirc.ini is infected with IRC Trojan 
C:\winnt\system32\bside\Sbsid3.exe is infected with Trojan.Dropper 
C:\winnt\system32\bside\xsys.dll is infected with Trojan.Dropper 
C:\WINDOWS\eraseme_28362.exe is infected with W32.Spybot.Worm 
C:\WINDOWS\SYSTEM32\170.tmp is infected with Backdoor.Ranky 
C:\WINDOWS\SYSTEM32\jvtdrv.exe is infected with W32.Spybot.Worm 
C:\WINDOWS\SYSTEM32\TFTP688 is infected with W32.Spybot.Worm 
C:\WINDOWS\SYSTEM32\TFTP908 is infected with W32.Spybot.Worm 
C:\WINDOWS\SYSTEM32\TFTP992 is infected with W32.Spybot.Worm 
C:\Dokumente und Einstellungen\Default User.WINDOWS\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\OTD7XJ1V\update181[1].exe is infected with Hacktool.Proxy 
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users.WINDOWS\Anwendungsdaten\SecTaskMan\ipcscan.exe.q_8FB3401_q is infected with Hacktool.IPCscan 
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users.WINDOWS\Anwendungsdaten\SecTaskMan\ipcscan.exe.q_8FB3401_q is infected with Hacktool 

Kann ich die Dateien einfach löschen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JO !
 

Hallo!

Danke schonmal, bin schon weiter gekommen! ;-)
Jetzt hab ich nur das Problem, dass es die Datei
winnt\system32\bside gar nicht gitb, sie ist zumindest
im windowsexplorer unsichtbar!?

avast hat nur eine der datein im bside ordner entdeckt...


« Sicherheitsupdate braucht 2 GB auf meinem Notebookhttps-Seiten können nicht geöffnet werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...

IRC
IRC steht für Internet Relay Chat. Dies sind spezielle Server, die extra zum Chatten über das IRC Protokoll dienen. Zum Teilnehmen braucht man ein spezielles Ch...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...