Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Cookie\name@ZDnet[1].txt

Bei jedem Virenscan mit Bitdefender 2009 taucht die Meldung: Cookie\name@ZDnet[1].txt auf.Ist sie gefährlich und wie werde ich sie los?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Cookie\name@ZDnet[1].txt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vor dem Scan mal Cookies löschen ?
mal reingeschaut ...   .txt ist TEXT-Datei !?

http://www.zdnet.de/  warst Du da mal drauf ?

« Letzte Ă„nderung: 22.01.09, 11:05:45 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nachdem Bitdefender den Cookie gelöscht hat, erscheint er beim nächsten Scan wieder in C:\Dokumente und Einstellungen\Name\Cookies\name@zdnet[1],txt. Ich habe die Seite: www,zdnet,de/ noch nicht besucht. Unter Ansicht: alle Dateien anzeigen, erscheint der o.g. Ordner nicht. Wie kann ich ihn trotzdem sichtbar machen?

also Ordner sichtbar machen,machst du wie folgt.

extras>>Orderoption>>Ansicht>> und dann den hacken bei verstecke order auch anzeigen setzten.
 


« system32 befallenWindows XP: Pc kriegt keine Netzwerkadresse vom Netzwerk zugweisen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!