Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HILFE! Trojaner/Malware Problem!!!!

Hallo erstmal!
Ich bin neu hier im Forum und habe, befürchte ich, ein riesen Problem.
Normalerweise hab ich die Windows Firewall und Avira Antivir (Free) am laufen. Als ich heute im Internet war, zeigte mir meine Firewall dann einen Wurm und einen Virus-Befall an, der aber laut Firewall blockiert wurde.
Als ich dann mein System neu startete öffnete sich mein Avira nicht mehr. es kam dann der Fehlercode 1051 oder so ähnlich, dass das Sytsem zu lange brauchen würde es zu öffnen.
Als ich dann auf meine Startleiste klickte, wurde mir angezeigt, dass angeblich neue Programme installiert wurden (u.a. Firefox, Power Manager, Realtec Sound Manager, Adobe Reader). Als ich dann meine E-Mails checken wollte, gab Firefox die Warnung raus, dass dies eine nicht vertrauenswürdige Website wäre. Und wenn dies sonst nicht der Fall wäre, dass diese Webseite möglicherweise gefälscht wird.
So weit so schlecht.
Ich hab dann nen ersten Hijackthis-Logfile online überprüfen lassen, der dann auch glatt Malware gefunden hatte. Ich habe dann den Fix checked (oder so ähnlich durchgeführt). Danach erschien die Meldung dann nicht mehr.
Ich denke, dass die Malware jetzt aber doch nicht gelöscht ist, oder?
Könnt ihr mir irgendwie helfen den Trojaner oder was sonst noch so drauf ist ausfindig zu machen??
ICh wäre euch unendlich dankbar, da es für mich schon ein großes Problem darstellen könnte, da ich auch Online-Banking betreibe. Dazu muss ich sagen, dass ich das Online-Banking Passwort NIE speichere. Kann da schon was gehackt sein?
Ich schicke euch anbei mal meine aktuellen Hijackthis logifle:


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 13:47:23, on 29.01.2009
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\sm56hlpr.exe
C:\Programme\Wireless 802.11g Monitor\XPFix.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
C:\Programme\Power Manager\PM.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\System32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Spyware Terminator\sp_rsser.exe
C:\Programme\Spyware Terminator\SpywareTerminatorUpdate.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: (no name) - {1CB20BF0-BBAE-40A7-93F4-6435FF3D0411} - C:\Programme\Crawler\Toolbar\ctbr.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: &Crawler Toolbar - {4B3803EA-5230-4DC3-A7FC-33638F3D3542} - C:\Programme\Crawler\Toolbar\ctbr.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SMSERIAL] sm56hlpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [XPFix] C:\Programme\Wireless 802.11g Monitor\XPFix.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PowerManager] C:\Programme\Power Manager\PM.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [SpywareTerminator] "C:\Programme\Spyware Terminator\SpywareTerminatorShield.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpywareTerminatorUpdate] "C:\Programme\Spyware Terminator\SpywareTerminatorUpdate.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Crawler Search - tbr:iemenu
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: tbr - {4D25FB7A-8902-4291-960E-9ADA051CFBBF} - C:\Programme\Crawler\Toolbar\ctbr.dll
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: Spyware Terminator Realtime Shield Service (sp_rssrv) - Crawler.com - C:\Programme\Spyware Terminator\sp_rsser.exe

--
End of file - 4252 bytes

Unendlichen Dank schonmal im Vorraus!



Antworten zu HILFE! Trojaner/Malware Problem!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)


VERALTET !

Generell ...
sollte man seine Daten nach Befall sichern ,und den PC neu aufsetzen (Formatieren & Installieren) .....


------------------------------------------------------------------------
  VORHER .... ggf den gröbsten Müll entsorgen ....:
------------------------------------------------------------------------

zuerst : Browsercache & Cookies löschen

Plattenbereinigung machen zum löschen aller temporären Dateien
Zubehör .....oder :
Arbplatz , Rechtsklick auf die Platte , Eigenschaften ,Bereinigen

danach ( nur 32 Bit Version) ... 64-Bit = Fehlerhaft !
HijackThis , im Normalmodus !
Log  hier posten.

dann :
MalwareBytes  Vollscan im Normal-Modus machen....
Achtung : Vor Scan >> 1x "Update" anklicken ...  !

Log   hier posten.

------------------------------------------------------------------------------------------

Viren-Vollscan machen im abges. Modus mit DEINEM Virprog.  und zusätzlich mit MRT ....

Denn im Normalmodus sind etliche Dateien gesperrt .
Außerdem verstecken sich welche ggf in der Systemwiederherst.
Vor dem Scan dort unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
(vorsicht, alle Punkte sind dann weg)

---------------

Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart und Systemwiederherstellungspunkt setzen .

 

« Letzte Änderung: 29.12.09, 15:30:25 von HCK »

hallo,

Zitat
Dazu muss ich sagen, dass ich das Online-Banking Passwort NIE speichere.
schonmal was von keylogger gehört ??
diese speichern alles was du auf deiner tastatur eingibst (auch deine banking passwörter) und senden diese weiter!

über Windows Online Banking zu betreiben ist (sry das ich das so sage) Dumm!

http://de.wikipedia.org/wiki/Keylogger]


Von einem sauberen System Unetbootin & Ubuntu Linux runterladen.
Dann die .iso datei (bzw. Ubuntu) mit Unetbootin auf einem mit mind. 1GB Speicher USB-Stick brennen.
Damit sichert du deine wichtigen Daten (nur persönliche! Keine Programme/Archive!)
Diese brennst du entweder auf CD/DVD´s oder speicherst sie auf eine 2te Festplatte o. USB-Festplatte.
Falls du nix sichern muss (oder die Dateien sind schon gesichert…)
Dann…
Legst diesen zur Seite (wirst ihn nach der Neuinstallation von Windows brauchen!).

Zum versuchten Windows…
Systempartition Formatieren oder (wenn vorher nicht partitioniert wurde sondern die komplette Festplatte einfach gewählt und Windows drüber installiert ist) die ganze Festplatte formatieren.
(die 2te Festplatte falls vorhanden vorher trennen!)
Auch LAN kabel zum Router trennen!
Nachdem formatieren der Festplatte musst du eine Systempartition erstellen!

Bei…
XP 32bit = 20GB
XP 64bit= 25GB
So groß sollten die Partitionen bei dem jeweiligen System sein.

Den restlichen freien speicher partitionierst du später unter Windows selbst (unter Computerverwaltung…Datenträger), damit Windows keine Dateien auf die andere Partition kopieren kann.

Nachdem du Windows fertig installiert hasst, gibt es erstmal kein Internet (das ist auch gut so) da du noch als Administrator angemeldet bist und eventuell dir die neuen Service Packs fehlen!

PC ausschalten bzw. neustarten.
Windows normal starten… in Computerverwaltung gehen & unter Datenträger den freien speicher der übrig geblieben ist…Formatieren (mit NTFS) als Laufwerks Buchstabe ´´D´´ wählen.
falls 2te Festplatte vorhanden…PC wieder nachdem das alles fertig ist neustarten & die 2te platte verbinden.
Nachdem Windows hochgefahren ist… in Computerverwaltung gehen & unter Datenträger der 2ten Festplatte den Laufwerks  Buchstabe ´´G´´ geben.

Nachdem das fertig ist, den Ubuntu Live USB (was du vorher erstellt hasst) an dein Rechner dranstecken.
PC neustarten….diesmal drückst du direkt vor dem booten auf F8 und Wählst dein USB Stick aus!
Dann tust du…

Die fehlenden Service Pack(s) runterladen und auf die Partition ´´D´´ oder ´´G´´ Speichern.
Und das machst du auch bei all den anderen  Software/Programmen die du brauchst.
Wenn das alles fertig ist…

Windows Normal Hochfahren & alles Installieren.
Wenn das fertig ist…

Dein Windows Konto konfigurieren ( zu Benutzer)!
Den Rest musst du machen…Bei nachfrage aber gibt es zum  „Rest“ noch kurz Tipps mit auf dem weg damit du die ganze Prozedur nicht nochmal machen musst.

mfg Zidane 

« Habe Ärger mit kostenl. daemon-Tool Software Win Vista: Google öffnet falsche Seiten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!