Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win Vista : Es besteht keine Internetverbindung, beim Programm-Installieren

Hallo ihr Lieben, weiss nicht ob ich meine Frage richtig poste  ;D allerdings brauche ich ein bisschen hilfe.
Seit einigen Wochen kann ich keine Win. Updates mehr tätigen oder manche Programme nicht mehr installieren, dann kommt immer die Fehlermeldung " Es besteht keine Internetverbindung, verbinden sie sich mit dem Internet und versuchen sie es noch mal"! Obwohl ich im Internet bin. Könnt ihr mir vielleicht helfen ?

Lg Djamila

« Letzte Änderung: 20.12.11, 18:44:03 von Dr.Nope »


Antworten zu Win Vista : Es besteht keine Internetverbindung, beim Programm-Installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
 

Zitat
Es besteht keine Internetverbindung, verbinden sie sich mit dem Internet und versuchen sie es noch mal"! Obwohl ich im Internet bin.

Das liegt daran, dass du
a) entweder BEWUSST über einen Proxy-Server surfst oder
b) dir ein solcher "Hijacker" UNBEWUSST unter-gejubelt wurde.

Deine Startseite im Internet-Explorer ist welche?
Der Rechner wurde bereits auf Schädlinge überprüft?

Abhilfe:

1.
 
ALLE Toolbars deinstallieren / entfernen über Systemsteuerung-> Programme und Funktionen bzw. Systemsteuerung-> Software. Ebenso im jeweiligen Browser über "Extras-> Addons", Hilfe dazu:
 
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1649

2.

Reguläre LAN-Einstellungen kontrollieren und entsprechend ändern:

Systemsteuerung-> Netzwerkverbindungen öffnen, Rechtsklick auf die LAN-Verbindung: "Eigenschaften"

 

Weiter, siehe Text im Bild rechts oder über Systemsteuerung-> Internetoptionen:

 

3.

Geh in die Registry -> dazu Windowstaste + R zugleich drücken.

Gib >   regedit  < ein, ok.

Geh zu diesem Pfad->

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Internet Settings, suche  rechts den Eintrag -> ProxyServer = XX.XXX.XXX.XX

Sollte dort an dieser Stelle kein Proxyserver eingetragen sein: gut.
Falls aber doch: diesen Eintrag rechts (und nur diesen!!) löschen!

Editor schließen, Neustart.

4.

Die Startseiten im Browser wieder neu festlegen:
Im Internet-Explorer über Extras-> Internetoptionen, im FF über Extras-> Einstellungen.
Ich persönlich wähle stets >   about:blank  <, was eine leere Startseite bedeutet.

Den Internet-Explorer 8 kann man auch automatisch zurücksetzen hiermit:

http://go.microsoft.com/?linkid=9646978

5.

Malwarebytes installieren, das Programm anschließend updaten!!
Download der Free-Version:

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free

Vollscan machen, und am Ende die Funde (Einträge) markieren und löschen: "Entferne Auswahl"!!!

6.

Sollte Malwarebytes etwas entdeckt haben:

Dein bestehendes Antivirenprogramm ersetzen, dein Surfverhalten überdenken sowie bei der Installation neuer Software immer "Benutzerdefiniert" auswählen, sofern möglich.

Auf alle Fälle aber stets aufmerksam mitlesen dabei!
Zitat
Seit einigen Wochen
= ziemlich weit gefaßter Zeitraum. - Falls es trotzdem einen "Systemwiederherstellungspunkt" von vor diesem Zeitraum gibt, den schon mal nutzen? - Updates gehen ja nicht verloren, da sie zwischenzeitlich nicht möglich waren.
(Zubehör / Systemprogramme / Systemwiederherstellung)

Oder auch hier lesen, um erst mal die Update-Geschichte wieder zu normalisieren: http://www.drwindows.de/windows-tools/7002-pcwupdaterepair-windows-update-reparieren.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klappt nun wieder, hat bisschen gedauert 95 Inv. Datein.
Vielen vielen dank für deine Hilfe.
Lg

 

Zitat
95 Inv. Datein......
Ob man dem System noch vertrauen kann?Wo gefunden?Mit Malwarebytes?Das Log mal kopieren und hier einfügen! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
95 Inv. Datein.

Sorry @Exit für die Wiederholung...

Inv. = Abk. für Infiziert, richtig?

Dein Antivirenprogramm heißt.... wahrscheinlich Avira....?

Alles andere hat @Exit ja bereits geschrieben ;)

Und da es sich vermutlich eh um einen reinen "Spiel & Chat-Rechner" handelt (ohne jegliche wertvollen Daten), so wäre aufgrund der Schwere des Befalls einfach eine Neuinstallation angesagt!  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja ich meinte infiziert  ::) genau habe Avira.
Nutze meinen Laptop zum spielen, chatten etc. woher weisst du das  :o;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
woher weisst du das
;D

Google mal nach "Nostradamus".... :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vista-Install /  C-Bild

oder von Recovery booten .....
und den Auslieferungszustand wieder herstellen .....

« Win XP: Programme lassen sich nict öffnenWindows Sicherheitsupdate für Internet Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!