Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Internet langsam seit Virus

Hallo zusammen,

ich hatte vor einige Wochen einen Virus oder Malware oder ähnliches.

Ich nutzte folgende Mittel anschließend bis ich nichts mehr fand:

- Avast (hauptschutzprogramm)
- Malwarebytes
- Spybot Search & Destroy
- Super Antispyware
- Quickscan von Bitdefender
- Housecall von Trendmicro

Nach jeder Entfernung hab ich nochmal mit CCLeaner das System und die Registry gereinigt. Logs habe ich daher leider nicht mehr.

Seitdem ist meine 50k leitung von 1&1 extrem langsam. Downloads kappen in der Regel bei 700 kb/s. Das merk ich besonders, wenn ich mehrere Sachen gleichzeitig mache. (dl vom torrent wird zb langsamer, wenn ich was am Brower downloade)

Mein Betriebssystem ist Windows 7 x86. Was die Perfomance angeht, habe ich seit der Entfernung keine Abstriche feststellen können.



Antworten zu Internet langsam seit Virus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich sehe da erstmal 2 Möglichkeiten:
1. Der mysteriöse Virus ist noch vorhanden und verursacht die Probleme.
2. Dein rumgebastel mit den ganzen verschiedenen Tools hat das Problem verursacht.

Was definitiv Besserung bringt: Formatieren.

Ansonsten wirds kompliziert. Hast du mal ein Speedtest gemacht? Was war das Ergebnis? Welche von den vielen Antivirenprogrammen hast du noch drauf?

Hi, danke für deine Antwort.

Also bei den Antiviren Programmen hab ich nichts geändert, die hab ich schon seit einem Jahr drauf, die unteren beiden sind auch nur onlinescanner.

Bis auf Avast nutze ich die anderen auch nur als scanner, da schalte ich avast natürlich auch ab.

Ich würde formatieren, nur hab ich gerade echt Stress mit vielen Projekten, und selbst wenn ich mir die Zeit nehmen würde hätte ich zuviel Angst ein wichtigest Dokument zu vergessen und das es gelöscht wird.

Möglichkeit wäre natürlich auch, dass der Wlanstick kaputt ist. Ist das erste mal das ich so einen Stick verwende. Nur habe ich keine Ahnung wie ich das Teste.

Hier das Ergebnis meines Onlinetests:

http://i.imgur.com/NCeq3D5.jpg



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die viel genutzten Scanner haben sich eventl. gegenseitig beeinflußt.
Aber dass Du mit CCleaner die Registry automatisch manipuliert hast, das ist ein Grund mehr, dass Dein System nicht mehr vernünftig läuft.
Wie mein Vorposter schon angedeutet hat, ist eine komplette Neuinstallation vermutlich notwendig icl. Löschen der eventl. vorhandenen Partitionen.
Wichtige private Dateien kannst Du auf einen Stick sichern, aber auch dort dann Virenscan sicherheitshalber erforderlich.

Malewarebytes hast Du einen Vollscan durchgeführt und vorher ein Update durchgeführt ?
Poste mal das Log von MBAM.

Sorry habs vergessen dazuzuposten.

Also habe keine logs von letzter Woche mehr, aber hier hab ich gestern noch was gefunden. Die Datenbank war aktuell, aber ich hatte Malwarebytes noch nicht als Programm auf V2 geupdated gahabt (falls es da schon raus war)

Hier der log von gestern, hatte 3 mal gescannt bis nichts mehr war;

Malwarebytes Anti-Malware
www.malwarebytes.org

Suchlauf Datum: 30.05.2014
Suchlauf-Zeit: 20:05:31
Logdatei: mal.txt
Administrator: Ja

Version: 2.00.2.1012
Malware Datenbank: v2014.05.30.08
Rootkit Datenbank: v2014.05.21.01
Lizenz: Testversion
Malware Schutz: Aktiviert
Bösartiger Webseiten Schutz: Deaktiviert
Self-protection: Deaktiviert

Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: Kei

Suchlauf-Art: Bedrohungs-Suchlauf
Ergebnis: Abgeschlossen
Durchsuchte Objekte: 264533
Verstrichene Zeit: 7 Min, 22 Sek

Speicher: Aktiviert
Autostart: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristics: Aktiviert
PUP: Warnen
PUM: Aktiviert

Prozesse: 0
(No malicious items detected)

Module: 0
(No malicious items detected)

Registrierungsschlüssel: 7
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{8BBB3787-591E-F6B7-DDB2-EE3CF5049C82}, Keine Aktion durch Benutzer, [454b1d3a36458caa0bd8b194ec14a15f],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{64FED3D3-FBD2-B349-51E2-1C8E470CF5C7}, Keine Aktion durch Benutzer, [a6eaafa8a4d782b49f4468ddc838a957],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{EB68E5C2-0612-24DD-1C2A-3BAB9542B8C7}, Keine Aktion durch Benutzer, [513f0255f78435016182182d7a864bb5],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{0968F736-414F-7DD8-B68E-5F27BE2F1754}, Keine Aktion durch Benutzer, [c0d0e671384377bf15ce2a1b1be527d9],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{501DB70F-9AB9-D362-D32C-8A6F425EFCA8}, Keine Aktion durch Benutzer, [20703b1c5e1df5417c677fc657a93fc1],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{7BF08077-D9D4-1151-A0FE-19BB6AD842FE}, Keine Aktion durch Benutzer, [8f0185d216655ed85390e95c8d732fd1],
PUP.Optional.Tarma.A, HKLM\SOFTWARE\WOW6432NODE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\UNINSTALL\{BBA57800-9169-386E-2124-6CF7134AAFA4}, Keine Aktion durch Benutzer, [2f6160f75b20b2844a9950f5817fd32d],

Registrierungswerte: 0
(No malicious items detected)

Registrierungsdaten: 0
(No malicious items detected)

Ordner: 0
(No malicious items detected)

Dateien: 9
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{16E72528-1BD6-45DD-A736-53F4CD0407DE}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [454b1d3a36458caa0bd8b194ec14a15f],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{25FEA87B-A6F4-4470-A69B-EED6FE1D8A8D}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [a6eaafa8a4d782b49f4468ddc838a957],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{51A98261-74B1-45F7-A71C-3C938A4AA097}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [513f0255f78435016182182d7a864bb5],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{ACB855BB-41D9-4EE7-AC0C-09FB775B774D}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [c0d0e671384377bf15ce2a1b1be527d9],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{CBAE4696-DDD4-42D9-A032-95F6104D6460}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [20703b1c5e1df5417c677fc657a93fc1],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{CE51AA0F-637D-4D0E-AFE5-2B5F15B288F9}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [8f0185d216655ed85390e95c8d732fd1],
PUP.Optional.Tarma.A, C:\ProgramData\InstallMate\{E50D21FC-CD84-4A67-A88C-85A63EEE030A}\Setup.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [2f6160f75b20b2844a9950f5817fd32d],
PUP.Optional.Babylon.A, C:\Users\Kei\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\zg98xvmo.default\prefs.js, Gut: (), Schlecht: (user_pref("extensions.BabylonToolbar.prtkDS", 0);), Keine Aktion durch Benutzer,[ff91ff583c3f70c6d88bfa91fe0649b7]
PUP.Optional.Babylon.A, C:\Users\Kei\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\zg98xvmo.default\prefs.js, Gut: (), Schlecht: (user_pref("extensions.BabylonToolbar.prtkHmpg", 0);), Keine Aktion durch Benutzer,[0d8366f1c7b4af8797cc3655a75df808]

Physische Sektoren: 0
(No malicious items detected)


(end)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schmeiß die PUPs mal mit über Quarantäne raus ...

Ja, das hatte ich nachträglich gemacht. Wurde offenbar im Log nicht erwähnt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du mal den Autostart ausgemistet:

http://www.t-online.de/computer/software/windows/id_15032950/windows-programme-aus-autostart-entfernen-.html

Normal kannst Du erst mal alle Haken bis auf Dein AntiVir rausnehmen, dann Neustart und testen. Danach den zu benötigten
Haken wieder setzen für das Prgramm, welches beim Systemstart mit starten soll.

http://imgur.com/NZlvKkg

Upload besser, Download schlechter o.o

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

AdwCleaner und JRT schon genutzt?


« meine Startseite wird ersetzWie Qone8 entfernen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!