Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit Windows Movie Maker

Hallo zusammen!

Ich habe mich auf Jahresende dazu hinreißen lassen, einen Jahresrückblick (Foto-Abfolge) mit musikalischer Untermalung zu gestalten. Die Datei wurde unter .wmv gespeichert.

Nun wollte ich das ganze auf CD brennen, um es über einen DVD-Player abspielen zu können.

Die Datei wird aber vom DVD-Player nicht erkannt. Ich habe mit Movie Maker und mit einer alten Nero-Version versucht zu brennen - nix  :'(

Woran kann das liegen? An der alten Software?

Ein anderer Versuch hat zwar geklappt, aber da hat es die Video-Spur nicht richtig übernommen (viel zu schnelle Abfolge der Bilder).

Such dringend HILFE!!!  :o

« Suche ne E-CardFehlermeldung im Grafikprogramm? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...