Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

FritzBox als Router?

hallo!

mein problem ist das ich meine fritzbox als router nicht zum laufen bekomme. als einfaches dsl modem funktioniert die box einwandfrei.
den harken bei "zum router umstellen" habe ich gesetzt.
das problem ist denke ich das ich nur den benutzernamen und das passwort eingeben kann. (t-omline)
bei dsl-modem hat er nach mehr daten gefragt wie zum beispiel "t-online nummer".

aktuelle firmware und software ist installiert!

mfg michel



Antworten zu FritzBox als Router?:

Hallo,

 

Zitat
Die Benutzerkennung (auch "Benutzername") setzt sich zusammen aus der 12-stelligen Anschlusskennung, der T-Online Nummer, der Mitbenutzernummer und "@t-online.de".
Beispiel: (A=Anschlusskennung, T=T-Online Nummer, M=Mitbenutzernummer)
Benutzername: AAAAAAAAAAAATTTTTTTTT#MMMM@t-online.de
Ist die T-Online Nummer zwölfstellig, z.B. 320012345678, bitte die Raute (#) NICHT eintragen.

 

ich bedanke mich bei dir rechtherzlich!
hat funktioniert...

danke, mfg michel


« Netzwerkinstalation Bitte HILFE!!!Kein Netzwerkzugriff »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...