Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wlan geht nicht mehr, obwohl Lan-verbindung geht!

Hallo,

habe eine längere kuriose geschichte mit meinem wlan. bin seit 3 jahren mit einer fritzbox und einer netgear wlan-karte erfolgreich mit dem internet verbunden. nun bin ich vor ein paar tagen aus dem netz geflogen und konnte mich mit wlan nicht mehr wieder verbinden. mit dem 1&1 support hatte ich mir hilfe geholt. die rieten mir dazu in der fritzbox aus WAP eine WEP verschlüsselung zu machen, da die alte karte vielleicht das wap nicht richtig unterstützt (habe seit sep. eine neue fritzbox!). es funktionierte aber dennoch nicht. dann solle ich den treiber für die wlan karte neu installieren. danach zeigte mir die übersicht, dass die karte mit der fritzbox verbunden sei mit 54Mbps. also eigentlich alles ok, aber beim öffnen von Firefox oder explorer bekomme ich keine verbindung.
achso, mit dem lan-kabel ist alles in ordnung! sonst könnte ich hier nicht schreiben ;-)

wer weiß rat??

danke schon mal und lieben gruß, matea



Antworten zu Wlan geht nicht mehr, obwohl Lan-verbindung geht!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

für die Einrichtung der WLAN-Verbindung mal die Sicherheitsmechanissmen (MAC-Filter und Verschlüsselung) ausschalten. Wenn die WLAN-Verbindung funktioniert, diese natürlich wieder eine nach der anderen wieder aktivieren und immer danach gleich testen.

LAN-Kabel ausstecken und versuchen:
Kann man die FritzBox anpingen ?
ipconfig /all erstellen und hier posten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du das Netgear Verbindungstool verwendest und dieses neu installiert hast, dann müssen unter dem Tool wieder der Schlüssel und die Verschlüsselungsart neu eingegeben werden. Gehen mit der Neuinstallation verloren

hallo,

velen dank, ihr habt mir sehr geholfen. habe zunächst alle sicherheiten deaktiviert, dann ging wlan plötzlich wieder. danach wieder auf wep umgeschaltet, nun geht es auch wieder.

noch eine frage: wenn sich meine karte mit der fritzbox verbindet, wird immer unten rechts kurz die info eingeblendet, dass "schutz vor unbeabsichtigten verbindungen deaktiviert" sei. habe aber doch wep drin. kann mir das jemand erklären?

DANKE, Matea

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wirklich ? Schau nochmal im Router nach  !!!
Wenn es da fehlt .... kommt jeder rein...auch wenn er imPC falsches WEP - PW hat !

hallo,

ja, es wird immer diese info kurz eingeblendet, obwohl im router auch verschlüsselung angegeben ist. das war auch schon vor meinem wlan zusammenbruch.
verstehe es auch nicht.

gruß, matea

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist das Startcenter installiert ?
Kann man deinstallieren wird eigentlich nicht benötigt.

Ansonsten taucht in anderen Foren auch immer noch etwas mit "nicht unterstützter Hardware" auf.

Deshalb mal das versuchen:

klick


« Empfehlung von W-Lan Routern[LAN] Router + Switch + Switch, letzer Switch switcht Router nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!