Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Jahr 2010 - weiteres Problem: Vista+Wlan+Konnektivität

Hallo liebe User,

ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe schon zig Seiten durchgegoogelt und rumprobiert. Aber dieses Problem lässt sich einfach nicht mehr beheben und es scheint ja auch schon einige Jahre zu geben, aber ich finde keine ultimative Lösung. Bin echt kurz davor Vista runter zu schmeißen und XP raufzuhauen, aber bringt es das

Bei uns zu Hause sind es 3 Lappis die mit dem WLANRouter ins Internet gehen und XP und Windows 7 haben kein Problem, aber nun zum wiederholten Male der VistaLappi :( (Home-Version)

Es wurde bereits versucht:
- zig mal die Seite im Browser neuzuladen (Fireforx wie IE)
- WLANAdapter am Lappi ausmachen und wieder an
- zig Neustarts
- Router ausmachen, warten, wieder anmachen
- IPv6 Haken rausgemacht
- Sicherheitstyp: offen
- Verschlüsselung: keine

Soweit meine PCkenntnise reichen hab ich alles versucht, aber irgendwie gibt es 100 Vorschläge. Mal mit manueller IP, mal automatisch - so ist es bei uns derzeit.
Kann mir bitte jemand helfen? In letzter Zeit häuft sich das Problem ...Danke !!



Antworten zu Win XP: Jahr 2010 - weiteres Problem: Vista+Wlan+Konnektivität:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Ist das nur bei WLAN so oder kommst du auch mit LAN-Kabel nicht ins Netz?

Ich hoffe auch, dass der Internet Explorer kein Häkchen bei "Offlinebetrieb" hat->kontrolliere das im IE unter "Extras" mal.. ;)

 

Zitat
Bei uns zu Hause sind es 3 Lappis die mit dem WLANRouter ins Internet gehen
Wie weit sind die Geräte voneinander entfernt?
Könnte es sein, dass sie sich gegenseitig (nur den Vista Läppi) stören? Versuche mal nur den Vista, ordentlich konfigurieren, im Router registrieren, und alleine zu betreiben.
Liegt sicher nicht an Vista. Könnte aber am WLanadapter des Läppis liegen. 

Hallo,

danke für eure Antworten.
Natürlich lag es nicht daran, dass die Browser im Offlinebetrieb waren :) Sowas schaut man zuerst nach *gg* Trotztdem netter Tipp.
Ja mit Lankabel geht alles und die Entfernung war auch nicht das Problem, da es sonst ja die Jahre immer geklappt hat.
Ich habe nun mal den Tipp auf manuelle IP ausprobiert und es hat geklappt, nachdem ich wusste woher ich die IP bekomme. Hoff das ich das richtig gemacht habe und dadurch kein größeres Sicherheitsrisiko besteht.
Grüße


« Fritz Box als Access pointWindows vista: Portrange unter vista eingeben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...