Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sitecom 300 N Wireless Range Extender

Mein Computer-System: Acer Laptop
            
Installiertes Betriebssystem: Windows 7

Ich will den Range Extender konfigurieren und habe alles gemacht bis zur Eingabe von 192.168.0.234 in den Browser bei deaktiviertem WLAN adapter. Es passiert aber nichts bzw. es wird Seiten-Ladefehler angezeigt. Was soll ich machen?



Antworten zu Sitecom 300 N Wireless Range Extender:

Sitecom 300 N Wireless Range Extender
genaue Modellbezeichnung?
- WL-330 v1 002 ?
-
Ein Gerät zur "Vergrößerung der Reichweite eines WLAN-Router" (WDS)
http://www.sitecomlearningcentre.com/de/products/wl-330v1002/wireless-range-extender-n300
Du bist nur nach dieser Videoanleitung vorgegangen:
Wie installiere ich den WL-330 Wi-Fi Range Extender?
<a href="https://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://www.youtube-nocookie.com/embed/olztYSSxSCY" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://www.youtube-nocookie.com/embed/olztYSSxSCY</a>
http://www.sitecomlearningcentre.com/de/products/wl-330v1002/wireless-range-extender-n300/faq/video/31/Wie installiere ich den WL-330 Wi-Fi Range Extender?

Was du "alles gemacht hast" (um den Repeater für den Einsatz im WLAN bei dir zu Hause zu konfigurieren) - das hast du vergessen zu beschreiben!
Hast du den Sitecom wenigstens per Netzwerkkabel mit dem Rechner verbunden, wenn du schon in die Konfigurationsmenüs des Repeater eindringen willst?

WDS - Wireless Distribution System (WLAN-Repeater)
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1407071.htm

"Alles" bedeutet das was in dem Video vorgegeben ist, auch in der Reihenfolge. Natürlich habe ich den Range Extender auch per Kabel mit meinem Laptop verbunden.

Wenn eine Kabelverbindung besteht zwischen PC (Notebook) und Sitecom-Gerät, muß zumindest die Konfigurationsoberfläche aufrufbar sein.
Wenn das mit den vorgegebenen Zeichen (IP) nicht machbar ist, dann befindet sich das Sitecom-Gerät entweder nicht im "Auslieferungszustand" (wurde schon mal umkonfiguriert) oder es ist defekt.

Läßt sich ein Hardreset durchführen? (Auslieferungszustand wieder herstellen)
Anschließend neuer Versuch mit Vorgaben vom Hersteller.

Mein Fehler war, dass ich den LAN-Adapter auch deaktiviert hatte. Deshalb gings nicht. Jetzt habe ich den Range Extender konfiguriert und er sendet auch ein starkes Signal, aber er verlangt nach einem Passwort. Kann mir jemand sagen, wo ich das herbekomme. Admin und auch das Passwort des Routers sind es nicht.

Steht vielleicht auf einem Etikett am Sitecom-Gerät ein Benutzername und ein Paßwort - das der Hersteller vergeben hat und das gültig ist bis du selbst nach Aufruf des Konfigurationsmenü die beiden Worte (oder Zeichengruppen) selbst neu zugewiesen und gespeichert hast?
(Sicherheitshalber ausdrucken und den Ausdruck im gleichen Ordner wie die Versicherungsunterlagen abheften! - Ansonsten fängt man "nach dem Vergessen" der eigenen Festlegungen wieder ganz von vorne an -> mit einem "Zurücksetzen auf Werkszustand")


« Kein Netzwerkzugang mit WLAN-USB-DongleHilfe bei Netzwerk Workgroup Windows zu I-Mac über Powerline Adaper »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!