Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Anonym im Internet surfen mit Torpark

Taugt das etwas? Hat das schon jemand von euch getestet?

http://www.foebud.org/ 


Antworten zu Anonym im Internet surfen mit Torpark:

Mal davon abgesehen, dass das surfen damit zur Qual wird (extrem langsam), werden auf absehbare Zeit auch die Proxyserver die in D stehen und die verwendet werden nächstes Jahr auch mitloggen müssen. Es wird schon das Ende dieser Techniken prohezeit (wie auch JAP).

Das es beim Surfen damit langsamer geht, ist mir schon klar (kennt man ja schon von anderen Tools). Naja, wollte eben nur mal wissen, ob es schon jemand ausprobiert hat und seine Erfahrungen damit mal hier posten kann. :)

Ja hatte ich, auch JAP. Aber alles zu langsam. Für kurze verschleiern tuts sonst auch sowas wie http://www.vtunnel.com

Hab torpark auch auf dem PC aber dass dauert ja Jahre damit.

 

Gab es schon mal eine Diskussion darüber.

Ich hab Tor auch am Mac laufen, leider auch sehr sehr langsam und bei einigen Seiten kann man damit nicht rein, zB.: die IP merken oder speichern.

Ich finde es ist noch nicht perfekt ausgereift!

Naja du musst aber auch bedenken durch wie viele "tore" du geleitet wirst.

Wenn du damit eine Seite aufrufst wirst du über hunderte Server dahin geleitet, damit deine IP halbwegs verschleiert ist.

Nachdem die Server alle nichts mehr taugen, sollte man nur noch mit Rewebbern online gehen. Diese sind zig-fach hintereinander zu schalten.

Scheiß auf die Lahmheit. 

Also ich benutze auch Torpack. Bin zufrieden.

wieso anonym?
seid ihr so kriminell?
ich stehe zu dem, was ich im netz mache.

Der Anonschutz ist nicht mehr gegeben.

Ich nutze es nicht.
Jeder muß wissen, was er sich zumutet.

Drei Kurven über drei Inseln, danach Russland, USA, Frankreich, dann Deutschland.

Das mache ich.
Ich denke, so sollte es sein.

Mitte Januar entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die verfassungsfeindliche Datenspeicherei.

Bis dahin hat man sich zu behelfen.

wieso anonym?
seid ihr so kriminell?
ich stehe zu dem, was ich im netz mache.

Nene hab torpark nur mal getestet, nicht weil ich irgendwas runterziehn wollte oder so!

Und wenn ich was ziehen würde dann bestimmt nicht mit torpark.

Da brauchse ja für ein 100mb video en halbes jahr eh.
wieso anonym?
seid ihr so kriminell?
ich stehe zu dem, was ich im netz mache.
Tja ich denke du weißt jetzt wie ich bin oder  ;D

Es geht nicht darum, ob jemand was zu verbergen hat.

Verdammt nochmal, es hat einfach nicht jeder Bock auf ständige Beobachtung.

Wenn Du nichts zu verbergen hast, dann installiere Kameras in Deinem Haus!

Es gibt Leute, die wollen beim .....n nicht beobachtet werden. Es gibt Leute, die möchten bei Surfen nicht beobachtet werden. Es gibt Leute, die möchten ungestört .....en!

Die alle machen nichts Kriminelles, aber möchten verdammt nochmal dabei ihre RUHE haben! Und zwar ohne Big Brother und staatliche Schnüffler.

 

 

Zitat
Es geht nicht darum, ob jemand was zu verbergen hat.

Verdammt nochmal, es hat einfach nicht jeder Bock auf ständige Beobachtung.

Wenn Du nichts zu verbergen hast, dann installiere Kameras in Deinem Haus!

Es gibt Leute, die wollen beim ....n nicht beobachtet werden. Es gibt Leute, die möchten bei Surfen nicht beobachtet werden. Es gibt Leute, die möchten ungestört .....en!

Die alle machen nichts Kriminelles, aber möchten verdammt nochmal dabei ihre RUHE haben! Und zwar ohne Big Brother und staatliche Schnüffler.
Deine Worte sind Gold wert

« Währe für einen neuen BereichComputerhilfen: Welcome back, Barkeeper - Chat wieder online »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!