Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Computerhilfen: sry

einige beiträgen werden komisch aussehen, habe alle meine auf der aktuellen seite im ot gelöscht.
dies ist nur eine info, deswegen keine kommentare.
schereibe es nur aus höflichkeit, die ich hier in letzter zeit vermisse.
account bleibt um im hlfebereich tätig zu sein.
pms nur noch von freunden.

« Letzte Änderung: 04.12.08, 04:04:43 von zzz »

Antworten zu Computerhilfen: sry:

Wer ist Dir denn auf den Schlips getreten...?

Was is nochmal ein Schlips?
Ein Slip?
Oder war Schlips dieses Ding am Hemd?

 

Zitat
Oder war Schlips dieses Ding am Hemd?

Verar_sche? Wenn nicht: Richtig! 8)

kannst Dir natürlich auch einen Slip um den Hals hängen! ;D;D;D

Verar_sche? Wenn nicht: Richtig! 8)

Ne ich wusste es wirklich nicht so genau :P
Ein Krawatterich.

Ich lösch die meisten Threads jetzt hier nicht. Einiges kann man sich ja aus der Überschrift zusammen reimen.

 

Zitat
Einiges kann man sich ja aus der Überschrift zusammen reimen.

Wenn "sry" eine Überschrift sein soll?
@ zzz schreibt manchmal in Rätseln...
meinte die anderen wo der erste Post nun fehlt. Egal.

Wenn schon ein Problem da ist, dann besser nicht schreiben als was altes zu löschen. Da hilft sry auch nicht hinterher. Das sind dann wieder Überlegungen den Usern das Löschen doch wieder zu unterbinden. Obwohl es eben oft praktisch ist, wenn ein Fehlversuch war.

Wie wär's mit kompletten löschen dieser Threads!

Wobei man manchmal den Eindruck gewinnen kann
@zzz benutzt OT als sein Tagebuch!

Hey Nordlicht,das kommt mir sehr bekannt vor ;)

 

Zitat
Wenn schon ein Problem da ist, dann besser nicht schreiben als was altes zu löschen. Da hilft sry auch nicht hinterher. Das sind dann wieder Überlegungen den Usern das Löschen doch wieder zu unterbinden. Obwohl es eben oft praktisch ist, wenn ein Fehlversuch war.

@zzz:
Worte kann man eben  nie zurücknehmen.
Si tacuisse philosophos mansisse.

>Dazu fällt mir nur Hilde Domin ein:

 
Hilde Domin: Unaufhaltsam


Das eigene Wort,
wer holt es zurück,
das lebendige
eben noch ungesprochene
Wort?

Wo das Wort vorbeifliegt
verdorren die Gräser,
werden die Blätter gelb,
fällt Schnee.
Ein Vogel käme dir wieder.
Nicht dein Wort,
das eben noch ungesagte,
in deinen Mund.
Du schickst andere Worte
hinterdrein,
Worte mit bunten, weichen Federn.
Das Wort ist schneller,
das schwarze Wort.
Es kommt immer an,
es hört nicht auf, an-
zukommen.

Besser ein Messer als ein Wort.
Ein Messer kann stumpf sein.
Ein Messer trifft oft
am Herzen vorbei.
Nicht das Wort.

Am Ende ist das Wort,
immer
am Ende
das Wort.


P.S. Das, worum es ging in "Deinem" konkreten Fall, ist mir glücklicherweise entgangen...- ich bin dafür zu wenig "on". ;)

wörter schon, aber nicht das gesprochene.. es bleibt immer in gedanken.
und da hoffe ich hier das es vergessen wird.
sind ne menge daus hier unterwegs.

@zzz:
Hat dieser Thread nun, wo sich alles etwas beruhigt hat, auch erledigt ? ;-)


« Sonstiges: Erledigt / In bearbeitungBigiPhone - Wettbewerb »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!