Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: Physik Hausaufgaben-Hilfe

Hi leudzz,
ich bin in der 8. Klasse und komme in Physik leider überhaupt nicht mit.
Könnt ihr mir bei den folgenden Hausaufgaben helfen.?:

1. Auf ein waagerechtes Flachdach mit einem Flächeninhalt A = 160m² fällt Schnee. Nach dem Schneefall liegt eine 14cm hohe Schneedecke auf dem Dach. Ein PKW der Mitteklasse wiegt ca. 1100kg. Prüfe durch Rechnung, ob der Schnee eine kleinere Masse hat als 4 PKW der gennanten Art (pSchnee = 0,2 g/cm³)

2. Ein Stück Eisen wiegt 12,5g. Es verdrängt im Messzylinder 4,5ml Wasser. Berechne die Dichte des Metallstücks in g/cm³.

3. Nenne die dir bekannten Energieformen.

4. Beschreibe ausführlich die Energieumwandlung und -übertragung, wenn ein Tischtennisball einen Ballwechsel lange gespielt wird.

5. Ein Hubschrauber transportiert ein Fass mit 2500l Trinkwasser auf eine Bergstation. Dabei überwindet er 700 Höhenmeter. Wie stark ist die Höhenergie des Wassers dabei angestiegen?

6. Was versteht man unter dem Begriff Teilchenmodell?

BIG THX!!!


Antworten zu Sonstiges: Physik Hausaufgaben-Hilfe:

Energieformen fallen mir grad diese ein: Chemische Energie, Elektrische Energie, Wärmeenergie

Teilchenmodell:
http://de.wikipedia.org/wiki/Teilchenmodell

Dichte:
Masse durch Volumen
also 12.5g durch 4.5ml = 2,78 g/cm³
da 1 ml genau 1 cm³ ist.

Höhenmeter ??? Tja, ähm glaube dass das gleichmäßig ansteigt, also ist die Höhenenergie um das 700 fache angestiegen (?).

Die 1. brauchst ja nur rechnen.

« Letzte Änderung: 07.09.09, 15:34:14 von TheDoc »
komme in Physik leider überhaupt nicht mit

Das wird nicht besser, indem wir dir deine Hausaufgaben machen.

*den Bösen spiel*

Zu 1: Zunächst rechnest du mal aus, was diese vier Autos wiegen. Das sollte noch gehen? Dann rechnest du die Fläche des Daches von m2 in cm2 um, also 160 x ... . Dazu noch die Höhe des Schnees (14cm), und du hast das Volumen in cm3. Das Gewicht des Schnees hast du ja, das muss jetzt noch mit den Autos verglichen werden - rechne hier mal vor!

Energieformen fallen mir grad diese ein: Chemische Energie, Elektrische Energie, Wärmeenergie

... kinetische Energie, potentielle Energie, Arbeit ist auch eine Form der Energie.

 

Zitat
6. Was versteht man unter dem Begriff Teilchenmodell?
 

Das Teilchenmodell ist das allereinfachste Modell für den Aufbau von Materie.

Da wird ja wieder fleißig kopiert...

(obwohl die quellen bereits genannt wurden)

Da wird ja wieder fleißig kopiert...

Ist doch nicht schlimm. Schließlich könnte das der TO ja auch selbst machen - bisschen googlen und fertig. :);)

Die kinetische und potentielle Energie habe ich gerade im Physik-LK. Schreibe nächsten Montag meine erste Klausur.

« Sonstiges: Wieder falschSonstiges: Kriege ich bei ebay die Kontodaten auch bei ebay gesendet? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...