Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: 5 gegen Gelb u.a.

Dolles Fernsehprogramm heute. ARD/ZDF/RTL/Sat1/Phoenix treten mit Kuschel-Wahl gegen Homer Simpson an. Wer wohl gewinnt?

Antworten zu Sonstiges: 5 gegen Gelb u.a.:

...und es sind so tolle Fragen...
Da kann man sich als Kandidat wohl nur auf die Lippe beißen vor Wut!

Schalt mal auf phoenix, da ist merh Bewegung im Spiel.
Man war das zäh. Obwohl 42% gesagt haben Steinmeier war überzeugender als Merkel (32%) (Umfrage ZDF)haben  sie in den meisten Punkten unendschieden gewirkt. Vor allem ist die Gemütlichkeit und die Zufriedenheit mit der rot/schwarzen Koalition zu spüren gewesen. Gähn...

***mademobile***Fast gleich, beide wenig überzeugend. Gelernte Texte, unglaubwürdige Darstellungen.

Ja, ich sehs grad. Jetzt nach der Sendung Steinmeier 43, Merkel 42% also beide gleich. Das einzig ist, dass vor der Sendung dem Steinmeier nicht so viel zugetraut wurde. Insofern hat er etwas aufgeholt.

Für mich war Steinmeier die Überraschung. Ich hatte ihn "dröger" erwartet. ;D
Was besonders gut (oder schlecht) von ihm rüber kam:
Wenn man die Augen schloss, glaubte man Schröder zu hören. Die Stimmlage...der Dialekt...der Text...das war 1:1 Schröder.
Was auch noch gut rüber kam:
Die Fragesteller von den privaten haben sich eigentlich nur blamiert. Der Klöppel von RTL brachte völlig falsche Zitate, der ? von SAT1 stellte Fragen aus'm Kinderprogramm.
Gut war dagegen die nachfolgende Sendung mit Stoiber ;D Der laberte wieder solch einen UNGLAUBLICHEN Dünnschiss, das es eigentlich schon wieder Comedy war....ja ja...so isser halt...der George W. Bush der CSU  ;D

alles nur gelaber, ich wähle entweder braun, homer ,oder die piratenpartei. vor der man schon angst hat

Für mich sind überzeugte "braunwähler" absolut geistig minderbemittelt! Und zwar ALLE!
...und protestwähler haben das Problem, das IMMER die "unerwünschte Partei" gewinnt.

unerwünscht rot grün gelb schwarz. da brauch ich nicht wählen. alles das gleiche, wenn sie an der macht sind.
hört euch die wahlprogs an und verfolgt die umsetzung. wir lachen ( weinn) alle in 2 jahren.
macht den grossen parteien angst. selbige werden von der wirtschaft beherrscht und gehorchen nicht dem volk.
bis 2020 4 millionen weniger arbeibtslose.
ja, alles billiglohn und 1€ jobber. das schaffe ich ich auch.
beweißt ihnen :"Wir sind das Volk"
dei beste koalition wäre schwarz gelb, da würden sich evtl die massen erheben.

« Letzte Änderung: 14.09.09, 00:06:14 von zzz »
Lafo will auch alle beschäftigen und Reichtum für alle. Die Hersteller der Geldpressen dürfen sich schon freuen denn er hat keine Ahnung wie er es finanzieren will - hauptsache verteilen.

Na gut. Zu schwarz gelb kam gesten schöner Kommentar von Alfons (xtra3 usw.). Er stellt sich schwarz-gelb vor. Auf der einen seite anmutige weibliche Elgeganz und auf der anderen Seite: Angela Merkel *g* Es wird aber wahrscheinlich so oder rot/schwarz kommen. Daran sind die Winzparteien Schuld die sich von den größeren Abspalten und keine Mehrheiten mehr ermöglich. Das Problem ist allerdings nicht nur in D so wie man im Ausland sieht z.B. Norwegen.

Aber zurück zur Sendung. War echt ein Schlafmittel gewesen. Nichts los usw. Da waren manche Nachfolgesendungen wirklich besser.

 

Zitat
Die Fragesteller von den privaten haben sich eigentlich nur blamiert. Der Klöppel von RTL brachte völlig falsche Zitate, der ? von SAT1 stellte Fragen aus'm Kinderprogramm.
Genau, deshalb war's auch ziemlich uninteressant.
Plasberg war der einzige, der flexibel reagieren konnte und mit seiner Art (Freundlichkeit - dann zuschlagen) hat er die Kandidaten in manche Sackgasse gedrängt.
« Letzte Änderung: 14.09.09, 08:14:31 von ned_devine »
Nur 14 Mio. Zuschauer statt erwarteter 20 beim TV-Duett, davon ca. 2,8 bei RTL/Sat1 zusammen. Das Interesse war wohl nicht so sehr groß.
Nur 14 Mio. Zuschauer statt erwarteter 20 beim TV-Duett, davon ca. 2,8 bei RTL/Sat1 zusammen. Das Interesse war wohl nicht so sehr groß.

wahlverdrossenheit, eh egal, wer an der macht ist. ich füll meine taschen und das volk darf bluten.
Heute warn ja noch die "kleinen" dran, Lafo/Trittin/WWelle war etwas lebhafter. Problem nur, die haben wenig oder nichts zu sagen (wenn es bei der rot/schwarzen Koalition bleibt).

« Computerhilfen: wie kann ich alle meine erstellten umfragen einsehen?Link, nur für Forumsmitglieder sichtbar.. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...