Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: Suche Diktiergerät

Hallo Leute,

ich bin auf der suche nach einem Diktiergerät, das am besten Digital funktioniert. Die Zeiten von Magnetkassetten sind ja schon lange vorbei. SD Karte oder via USB.......

Hat jemand Erfahrung damit schon gesammelt?
Da gibt es ja unzählige Vielfalt......
Sollte allerdings nicht mehr als 150€ kosten.
Sollte natürlich nach Möglichkeit wenn dann einen Lithium-Ion Akku besitzen.

Das Gerät wird für den Privaten Bereich eingesetzt, wenn ich Ideen habe, dass ich mir Sie gleich aus dem Kopf reden kann, sonst vergesse ich Sie immer.


Herzlichen Dank im Voraus


Antworten zu Sonstiges: Suche Diktiergerät:

Schau mal, obs bei deinem Handy sowas nicht gibt. Bei iPhone z.B. gibts ne sehr gute Diktiergeräte-App

Wozu 150 € für sowas ausgeben? Ich habe ein Olympus VN-8500PC und bin damit zufrieden. Das Gerät hat zwar keinen Akku, betreibe es aber mit 2 wiederaufladbaren Akkus. Notfalls nehme ich eben 2 handelsübliche AAA Micro-Batterien.

http://www.amazon.de/gp/product/B003W2GOLW/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=officeproduct

Da gibt es mittlerweile für ein paar Euro mehr auch ein wesentlich besseres Modell:

http://www.amazon.de/Olympus-VN-713PC-Diktierger%C3%A4t-SD-Kartenslot-USB-Anschluss/dp/B006YBA0HC/ref=pd_cp_office_0

« Letzte Änderung: 28.10.12, 15:36:08 von Daniel_Düsentrieb »

@ Dr.Nope:

Ich lebe noch nicht im Zeitalter der Smartphones.
Wird irgendwann kommen, wenn mein altes Handy ausgedient hat.
habe jetzt aber mal gesucht und mein Nokia Handy hat tatsächlich eine Aufnahmen Funktion. zwar nur 37 Minuten aber ich versuch es mal ob es mir reicht.

Vielen dank für deinen Tipp. Wäre ich gar nicht drauf gekommen!


@Daniel_Düsentrieb:
Danke für deinen super Ratschlag. Wenn mir mein Handy nicht ausreicht, kaufe ich mir das VN713PC Gerät was du mir vorgeschlagen hast.

Vielen dank auch an dich.

Danke für die super schnelle Antwort.


@DD, wie lange halten eigentlich die Akkus darin. 1600h Aufnahmezeit ist ja schön und gut (ich denke an Vorträge und Veranstaltungen) aber die Akku-Laufzeit wird ja deutlich darunter liegen.

Das kann ich dir garnicht sagen. Ich habe das Gerät nur selten in Gebrauch und verwende Eneloop Akkus von Sanyo mit 800mAh. Die sind zwar etwas teuer, halten aber auch lange und entladen nicht so schnell wie andere Akkus.

http://www.amazon.de/Sanyo-Eneloop-Micro-800mAh-NiMH/dp/B0031JFWCS/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1351445091&sr=8-4

Im Dauereinsatz habe ich es noch nicht ausprobiert, wie lange die Akkus tatsächlich halten. ;)

Das VN-713PC hab ich heute beim Cybermonday für 41 Euro bekommen.

« Sonstiges: Mineralöl in AdventskalendernSonstiges: Was habt ihr so für Erfahrungen mit der Dusche gemacht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!