Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Facebook WAHNSINN!

Da bekomme ich von einem Unbekannten Nutzer ein Video gesendet.
Erstmal keine Seltenheit, doch der Hammer kommt noch.
Natürlich poste ich dieses hier nicht, kurz un bündig, es ist zu sehen wie im Irak einem gefesstellten männlichen Menschen bei Bewusstsein das oberste Körperteil abgetrennt wird. Viel weiter möchte ich da nicht drauf eingehen.
Als Ehmaliger NATO Soldat ist es mir bewusst was in einigen Ländern "passiert", allerdings ist dieses Video für ALLE ersichtlich...habe dieses Video sofort gemeldet.

Nun der Witz:
 

Wie kann das sein? Welcher Support argumentiert so?
KEIN MENSCH auf der Welt würde eine solche Endscheidung als Antwort geben.

Wie seht ihr das? Wie kann es sein, das 14 Jährige diese Videos sehen und das liken + weiterverschicken?

Unbegreifbar, ich überlege ob ich Facebook weiterhin verwenden sollte, nicht aus dem Grund das diese Videos bestehen sondern wegen dieser Kranken Antwort von Facebook.


Antworten zu Facebook WAHNSINN!:

Ich finde Du machst es genau richtig, weil Du die Vorgehensweise öffentlich anprangerst.
Nur so können Veränderungen erreicht werden.
 :)
Das sollte nun noch richtig verbreitet werden.

Das hast Du falsch verstanden,ist nicht der Support der nach Meldung erscheint,automatisierung.Die Mitarbeiter brauchen meist mehrere Tage ums zu entdecken,nachzugehen,falls überhaupt.

Einmal Facebook Nutzer immer regestrierter,ebenfalls trugschluss dort Persönliche Daten gelöscht zu bekommen.

Gruss


Stimmt die Antwort ist natürlich eine automatische auf jedes x-beliebige Video gemünzt nicht speziell auf das. Und klar kann denen bei der Masse auch sowas entgehen, deswegen genau richtig es zu melden. Ja, wer mal bei fb ist/war bleibt auch da, wenn auch nach dem vermeintlichen Austritt nicht mehr sichtbar für alle. Propaganda-Videos kann man auch per e-Mail verbreiten, das allein wäre ggf. nicht Grund genug fb zu verlassen, eher die ganzen anderen Übel die es dort gibt.


Das Video ist bereits seit 21 Tagen online mit 21000 likes. Mindestens 500 Leute sollten das gemeldet haben, warum reagiert Facebook nicht?
Außerdem habe ich bereits 4 Tage gewartet befor diese Antwort kam. Es steht ausdrücklich das das Video geprüft wurde...
Das ich Facebook nicht löschen kann usw ist ja bekannt ich hab einfach langsam keine Lust mehr darauf...
Das ein solches Unternehmen auch noch an der börse tätig ist... puhh wie tief kann man sinken...

Als Facebook gegründet wurde, war gleich am Anfang klar, dass jemand ganz schnell und ganz viel Kohle machen will, ist denen auch gelungen und wenn es ums Geld geht, ist die Moral, wie üblich, fehl am Platz. Man könnte ja probieren entsprechende Behörden auf internationale Ebene einzuschalten um fb zur Strecke zu bringen, glaube aber nicht, dass man dieses Unternehmen jetzt noch ausradieren kann, ist schon zu tief in der menschlichen Gesellschaft verwurzelt. 
FB ist wie ein Spinnennetz, war man mal drin, gibt es leider kein spurloses raus mehr. Außerdem glaube ich, dass diese Soziale Netze eine erhöhte Virengefahr mit sich tragen. Natürlich bleibt es jeden einzelnen überlassen, ob er mit dieser Bande was zu tun haben will oder nicht.
Habe bis jetzt noch kein soziales Netz benutzt, wüsste auch nicht, wozu es gut sein sollte. 

Spiegel Online und Focus berichten auch über dieses Video......man ist also darauf aufmerksam geworden.
Allerdings ist Facbook ja auch die Klotür des Internets, klar das sich das da in windeseile geliktet weiterverbreitet.

anstatt das grausame menschenverachtende Video zu löschen, löscht facebook lieber sowas http://web.de/magazine/digitale-welt/internet/17253766-juergen-domian-facebook-wdr-moderator-beklagt-zensur.html mir fehlen die passende Worte >:(

Das ist unglaublich...

Danke! Sehr gut, die "Technik" von Facebook die Videos die gemeldet wurden zu prüfen sollte noch einmal überarbeitet werden, ich mein wenn ein Video oder Beitrag tausende Meldungen bekommt, sollten sogar "blinde" merken das da was nicht stimmt, und das nicht noch Wochenlang andere Leuten teilen lassen...
Es kostet nicht viel Zeit ein Video abzuchecken, bei diesem hier hätte es weniger als 4 Sekunden gedauert, ich bin der Meinung auch bei zehntausenden gemeldeten Videos sollte ein so umfangreiches Unternehmen welches an der Börse (!!!) ist, ein paar Euros springen lassen für Mitarbeiter die das schnell mal überprüfen. (Nach Prioritäten, welches wie oft gemeldet wurde)
Aber gut...

Aber wenigstens ETWAS positives. Danke ;)


« Telefon und Internetanbieter: Studententarife?Musik Oktober »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!