Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HILFE!!!!! COMPAQ ARMADA 1700

ALso erstmal: ich bin ne computerniete!
wenn alles installiert ist krieg ichs gebacken aber vorher.. ui jui..
so ich habe folgenden(alten und schweren) laptop:

COMPAQ ARMADA 1700 300MHz 2GB 12TFT 192MB Lan 10/100

 ich würde dort jetzt gerne windows installieren möchte da ja nur simple sachen wie texte schreiben drauf machen...
wie krieg ich das hin?
bitte für ganz doofe erklären is wirklich wichtig!
habe windows xp hier auf meinem rechner das heisst cd etc hab ich genau wie fürs motherbord oder wat...
hilfe:( hoff mir kann jemand helfeN!
LG



Antworten zu HILFE!!!!! COMPAQ ARMADA 1700:

Ach ja:
wenn ich ihn anstelle kommt folgender text:

Hallo lieber Kaeufer
Jetzt startet das Diagnostikprogramm, wo sie die COmputerfiguration erkennen koennen.
Nach dem Testen koennen sie ihr beliebiges Betriebssystem neue installieren.
Alle notwenidgen Treiber finden sie auf der entsprechenden Herstellerseite.


1.Test "Astra"
1. Test "NSSI"
3. DemoSpiel "Need for Speed"

drücken sie die gewünschte Ziffer und dann die ENtertaste..
HELP:(

Hallo Kathinka,

Du kannst die beiden Tests laufen lassen und sehen, was er für Ergebnisse bringt. "NSSI" ist ein System-Test auf DOS-Ebene, "Astra" ist mir hier nicht geläufig.
Dann kannst Du das Betriebssystem installieren.
Für einfache Sachen wie Texte schreiben ist Windows XP vielleicht etwas zu hoch gegriffen. Außerdem könnte das Notebook Probleme machen (300MHz). Besser wäre hier Win98 oder Win2000.
Installieren geht so: Falls schon ein Betriebssystem drauf ist, auf der Windows-CD "Installieren" starten mit "setup". Falls Festplatte leer, im BIOS von CD booten einstellen und dann den Anweisungen folgen.
Beim Armada ins BIOS kommst Du, wenn Du am Anfang beim blinkenden Cursor auf F10 drückst, wenn ich mich recht erinnere.

Gruß
Rolf

DAnke rolf dass du mir helfen willst.)
also ich weiss nicht ob windows schon drauf is.. der pc zeigt an windows 98 wenn man den pc startet aber dann kommt halt diese anzeige die ich eben beschrieben habe.
ich finde in dem program nirgends boot from cd oder so:(
man ich bin so dusselig es tut mir leid.. ::)

Hallo kathinka,

wenn Windows 98 angezeigt wird, dann ist es schon drauf und Du brauchst es nicht mehr installieren. Das "Hallo lieber Käufer" scheint irgend so ein Begrüßungstext von Compaq zu sein. Klicke mal mit dem Mauszeiger rechts oben auf das "X". Dann verschwindet das Ganze und du bist auf dem Windows-Desktop. Hier siehst Du Die installierten Programme als "Icons", falls vorhanden. Doppelklick auf eines der Icons startet das jeweilige Programm. Vielleicht ist eine Textverarbeitung wie "Word" oder "Write" auch dabei.
Das war jetzt "Grundlagen Windows". Ich hoffe Du bist schon darüber hinaus. Ansonsten mußt Du Dir die Bedienung von jemanden praktisch am PC erklären lassen.

Gruß
Rolf

ja klar also in windows kann ich behaupten dass ich mich auskenne..
da is aber leider kein kreuz ich glaub sonst wäer ich drauf gekomm:)
das is nur weisser text auif ´schwarzem grund...ö
:(

Also komme ich wieder darauf zurück, was ich am Anfang geschrieben habe:
Windows-CD ins Laufwerk. Die Tests laufen lassen und hoffen, dass er dann mit dem Installieren von Windows beginnt. Andernfalls über die BIOS-Einstellungen den Zufriff auf die CD erzwingen. Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.

Gruß
Rolf


« PC bootet nicht!?Drucker, WLan ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...