Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Umfrage: Benutzt ihr ein Mauspad?

benutzt ihr ein mauspad

ja
7 (63.6%)
nein
4 (36.4%)

Stimmen insgesamt: 10

Benutzt ihr ein Mauspad?

über eine begründung würde ich mich freuen ;D

« Letzte Änderung: 06.04.06, 17:51:57 von Max-2 »


Antworten zu Benutzt ihr ein Mauspad?:

ja ich benutze ein Mauspad (Speedpad), da ich finde da es sich auf einem Mauspad besser spielen lässt.

mfg
lil´NerdiE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Ich benutze auch eins. Schon mal versucht auf einer Glasplatte mit einer optischen Maus zu arbeiten ;D. Aber ich würde auch so eins benutzen, ich finde es einfach angenehmer als über eine Tischplatte zu kratzen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Ich benutze kein Mouse Pad. Ich finde mit ner Optischen Maus ist es kein Problem auf Holz zu arbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bin ganz deiner meinung, hab auch ne optische, und nen glatten holz schreibtisch, klappt alles wunderbar.
aber wie seht ihr das bei spielen?

Ein gutes Mauspad kann den Reibungswiederstand deutlich
verringern... beim Gamen nützlich!

Ich benuze eins, obwohl meine Logitech MX 518 auch auf
dem Glastisch funktioniert!!!

Ich benutze keines, wüste nicht was es mir bringt, habe nen Notebook mit Touchpad!  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich nutz eins - von Computerhilfen.de (Shop). Es läuft sich leichter auf dem Pad und das "Schaben" auf dem Tisch würde mich einfach stören, geräuschemäßig wenn ich was sehe /höre. So ist sie lautlos und schwebt über den Dingen.

@XPert:

Da hast du aber nen ganz dreckigen Glastisch ;);D
Habe auch ne MX518, und auf meinem Glastisch funktioniert sie nicht, oder nur schlecht.

Benutze nur zum zocken ein Mousepad. Sonst tut's auch ein Weisses Baltt Papier  ;)

ich benutz kein pad, da die maus (optisch) auf einem glatten holzschreibtisch genau so gut läuft. stoffpads erhöhen eher den widerstand, wenn ein pad dann muss es schon aus plastike sein, ansonsten läuft die maus auf dem tisch besser.

der einzig wirklich gut grund ein pad zu nutzen, ist wenn man eins mit polster (gummi/silikon) hat um das handgelenk zu schonen. diese find ich aber schlecht zum zocken. habs schon versucht aber da bleibt man oft dran hängen. kann auch gewohnheitssache sein.

mfg

Ich benutze kein Mouse Pad. Ich finde mit ner Optischen Maus ist es kein Problem auf Holz zu arbeiten.

Geht mir genauso.
Hab ´ne kleine Notebook-Maus, die macht auch keine Geräusche oder so, da es eine optische Maus is.
Aber ich würd mich da auch nicht von anderen Meinungen beeinflussen lassen sondern es so machen wie es mir am angenehmsten ist.  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich nutz eins - von Computerhilfen.de (Shop).

Gibt es einen Link zu Computerhilfen Shop??

Wenn ja, dann bitte reinposen

Danke

jaein bei meinem einem PC benutze ich keins ( microsoft intelli mouse exlorer 2.0) bei meinem anderem bennutze ich eins (Standard maus mit rad).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: Computer "friert" manchmal ein.Joystick treiber für xp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Joypad
Eingabegerät für Computerspiele. Während die ersten Joypads noch klobig in der Hand lagen, sind aktuelle Modelle für PC und Spielekonsolen ergonomisch...

Touchpad
Das Touchpad ist bei Notebook als Mausersatz intigriert. Es besteht aus einer empfindlichen, rechteckigen Fläche, auf der man mit dem Finger den Mauspfeil durch einf...