Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie geht das bei der fritzbox phon mit der portfreigabe

hallo, ich habe die fritzbox phon - möchte gerne u.a. meine ps2 konsole nutzen und netmeeting.dazu bedarf es einer portfreigabe.
kann jemand mir da weiterhelfen wie das geht was ich genau eintragen muss und soweiter.
angeblich über das fritz!dsl startcenter problemlos möglich, aber das installierte prg. lässt sich nicht ausführen obwohl es installiert ist.es erscheint auch nicht unter start /prg.

wäre lieb, wenn jemand helfen könnte.

f. die einstellungen gibt es FTP, HTTP Server, MS Remote...,Andere Anwendungen, emule TCP und UDP



Antworten zu wie geht das bei der fritzbox phon mit der portfreigabe:

Du musst die Fritzbox Phone an USB angeschlossen haben! meinet wegen auch noch lan viele leute sagen USB sei langsam. Auf jedenfall müsste das den gehen dann gibt es so ein Fritz! Project Schutz das startes du dann und da kannst du alles mit einem Assistenten machen und wenn du Netmeeting startest fragt er dich gleich ob du die Ports öffnen willst. Sonst wüsste ich keine lösung.


« speed vom noteboook erhöhenHama SL100 (Tastatur) geht nicht!?!?! Win2000 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
FTP
Die Abkürzung FTP steht für File Transfer Protocol. Dies ist das Protokoll zum Datenaustausch im Internet. Es gibt spezielle FTP Server, deren Adresse mit ftp:/...

HTTP
HTTP ist eine Abkürzung und steht fürHypertext transfer Protocol. Dies ist ein Protokoll zur Übertragung von Daten über ein Netzwerk. Hauptsächli...

HTTPD
Hypertext transfer protocol demon, Serverprogramm zur Bereitstellung von HTTP-Diensten. Siehe auch HTTP...