Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues Mainbord einsetzen ist dieses kompatibel?

Hi! Will in meinen alten Pc Topedo mit Amd xp2400 2GHZ und 768Ram ein neues Mainbord reinsetzen (Produktinformationen
 Herstellerlink.de :   AMD
 Anschlüsse
 CPU-Sockel :   Sockel AM2
 Leistung
 Verlustleistung (TDP) :   89 Watt
 Prozessor
Prozessorkern :   Dualcore
 Taktfrequenz pro Kern :   2200MHz
 Code Name :   Windsor
 Front Side Bus (FSB) / Hyper Transport Spec :   1000MHz
 Der Chip
 Fertigungsprozess :   0.09 µm
 DualChannel :   ja
 L1-Cache (insgesamt) :   128KByte
 L2-Cache (insgesamt) :   1024KByte
 shared L2-Cache (bei Multicore CPUs) :   Nein
 Ausstattung
 Kühler liegt bei (Boxed) :   Ja
 Multiprozessorfähig :   Nein
 Prozessor Erweiterungen :   MMX(+) / 3DNow(+) / SSE / SSE2 / SSE3 / 64Bit (EMT64/X86-64) / Virenschutz (NX-Bit/XD-Bit) / Virtualisierungstechnik (vPro/Pacifica) / Sicherheitsfunktionen (Presidio)
 Spannungsebene :   1.3 bis 1.35 Volt
 Herstellerproduktlink :   nicht vorhanden (Produktlink melden)
Nun meine Frage:Bringt mir das etwas an leistung,und ist das Teil kompatibel??????????????????

Gruß ein Pc OPA..........



Antworten zu Neues Mainbord einsetzen ist dieses kompatibel?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine Sockel A CPU passt nicht auf ein sockel AM2 mainboard. sind nicht kompatibel
warum willst du ein neues board ? 

Dachte der rechner könnte mal bisle schneller werden. Was kannst du mir empfehlen??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ein neues mainboard macht deinen pc  nicht gravierend schneller, im prinzip so gut wie gar nicht.
willst du nun deine alte hardware mit einem neuen board und neuem prozessor ausstatten ? denn deine beschreibung lässt auf einen Athlon X2 4200+ (2200mhz) schließen ?

kläre mich mal bitte genau auf  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
kläre mich mal bitte genau auf  ;D
Wir sind hier nicht bei Dr. Sommer.  ;D

@ Oppa

Wenn du einen schnelleren Rechner haben willst, brauchst du eine neue CPU, ein neues Mainboard und DDR2-RAM.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ DD : scherzkeks ^^

Vielen Dank für die Info. Ich wollte ein neues Mainbord mit Cpu und DDR und das so günstig wie möglich. Grüßle


« GrafikkarteFestplatte pfeift »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Kerning
Kerning, auf deutsch Unterschneidung, ist ein Begriff aus der Typografie. Unter Kerning versteht man das Zusammen- oder Auseinanderrücken von Buchstabenpaaren, beisp...

AT Bus
AT leitet sich ab von Advanced Technology, einer Bezeichnung für speziell ausgerüstete IBM-Rechner und Kompatible. Bei dem  AT-Bus handelt es sich um eine ...