Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Cpu Temperatur auslesen

hi ich habe ein problem ich suche schon seit längerer zeit ein prog was mein temperatur von der cpu ausliest jedoch bekomme ich bei m.monitor everest und speedfan immer 1 grad angezeigt ! Ich wäre dankbar für eure hilfe core temp habe ich auch shcon probiert ! mein systen könnt ihr ja in der signatur sehen

vielen dank 

« Letzte Änderung: 27.07.07, 15:57:36 von blackpantherlx »


Antworten zu Cpu Temperatur auslesen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das einzige was ich bie everest habe ist aux mit einer temp ist das die cpu temperatur ????

probiers doch mal mit   Sandra Lite

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CPUCOOL9.EXE    <<< suchen

CPUCool

CPUCool kann die Spannung, Lüfterdrehzahl und Temperatur des Prozessors und einiger Peripherie-Komponenten überwachen. Zudem kann der FSB ohne einen Neustart des Rechners verändert werden. Für die fortgeschritten Einstell-Möglichkeiten sollte man allerdings ein wenig Zeit und auch ein wenig Erfahrung mitbringen, dann lassen sich aber vielfältige Statistiken und Funktionen abrufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wo kann man denn da die temps auslesen ich nutze das prog finde da aber nichts

ich habe es jedoch hinbekommen entweder mit PCwizard 2007 ist wie everest nur noch nicht so bekannt kann ich nur sehr empfehlen oder cpu cool !!!! Probiert es aus es ist echt gut

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke HCK habe es eben auch shcon gesogen klappt jedoch muss man das irgendwann regestireren ? bzw kaufen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

glaube , da war was mit "Probezeit" drin ,
hab es nur kurz getestet , klappt auf Gericom nicht  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jedoch ist es immernoch komisch ebi everest aux schein ja dann doch wohl meine cpu temp zu sein , aber warum ? und wieso steht bei cpu 1 grad und bei aux 41

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

naja pc wizard 2007 ist am genausten beim c2d ! ist die selbe temp wie im bios 

Die Temperaturen werden bei mir mit Everest gut angezeigt und zwar für Motherboard, CPU und Festplatte. Kann mir aber jemand sagen, ab wann die Temperaturen kritisch werden?
Bosco

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

erst wenn wir dir deine daten haben !


Ach HCK ich bleibe bei core temp jedoch macht die o.95 version bei einigen cpus faxen und zeigt 15 grad zu viel an dann muss man einfach zur 0.94 version greifen !!!tip aus der pcgames hardware

erst wenn wir dir deine daten haben !


Im Moment:

Motherboard = 36 Grad Celsius
CPU         = 43
Festplatte  = 34

Ist das normal oder bereits zu hoch? Mich würde interessieren, wo die Obergrenze liegen sollte.

Bosco 

Er sagte doch schon, wir brauchen deine Daten  ???

Meine Daten: 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

is ok


« bildschirmhelligkeit schwanktProgramme zum Video Erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...