Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker zieht Papier schräg ein

Hallooo
Drucker--Canon Pixma 1500 zieht das Papier schräg ein zerknautscht es dabei und macht letztendlich einen Papierstau--was machen



Antworten zu Drucker zieht Papier schräg ein:

@ heinzelmann 2002 :

Ichnehme an, es handelt sich um den PIXMA iP1500


Erfolgt der Schraegeinzug und Folgen stets - gleich welche Menge Papier im Einzug liegt oder besonders bei Einzelblatt ?
Trotz guter Pflege (Staub aussaugen, Tintenreste entfernen) tritt im Laufe der Nutzung eine solche Erscheinung besonders dann auf, wenn Einzelblaetter genutzt werden - das Blatt wird nicht gleichmaessig erfasst und transportiert.

Abhilfe kann nur durch Teileaustausch (teuer) erfolgen oder (wenn beidseitig bedruckt werden soll) - jeweils einen kleinen Stapel Papier gemeinsam mit dem zu bedruckenden Blatt einlegen bis dieses erfasst ist, dann den Papierstapel erneut entnehmen.

Bei einseitigen Druck und genuegend Papiervorrat sollte das Papier ordentlich erfasst werden - ansonsten sind Abnutzungen an der Mechanik, die nur von einer Werkstatt behoben werden koennen (Greifer oder Andruckwalzen).
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HAbe einen HP  photosmart 7260 und das gleiche Problem.. könnt kotzen. Weiss auch nciht woran das immer liegen soll... so alt is der nichmal 

Hallo auch,
alle Drucker die ich kenne haben irgentwo eine Einzugs- Gummiwalze,
leider nicht immer gut zugänglich, es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten für den Schrägeinzug. Es hängen Reste egal wie klein, kurz vor dem Druckkopf im Schlitz davor,oder die Walze ist verschmiert: Fett, Farbreste,usw.
also gründlich durchsuchen, Walze reinigen mit Alkohol
aber kein Likör verwenden hi damit habe ich diese Probleme immer wieder in den Griff bekommen.


« Logitech QuickCam connect: Problem mit BildWie kann ich einen PC und ein Notbook miteinander verbinden, um Daten zu übertra »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...